Ein Auto fährt 200 km/h mit einer Fliege drin - fliegt sie dann auch 200 km/h?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Die Fliege wird nicht nach hinten gedrückt weil die Luft im Auto quasi  eingeschlossen ist und sich relativ zum Auto nicht bewegt.

Was die Geschwindigkeit angeht kommt es immer auf den Bezugspunkt an.

Innerhalb des Autos ist relative Geschwindigkeit der Fliege sehr gering, wenn sie sitzt gleich null.
Steht man neben der Straße auf der das AUto fährt dann ist in Bezug auf diesen Punkt die Fliege so schnell wie das Auto.

Betrachtet man die Szene vom Mond aus dann kommt die Geschwindigkeit, mit der sich der Mond um die Erde bewegt dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß es nicht genau... Die Fliege ist ja auch mit in dem Auto, aber das Auto ist halt ein geschlossener Raum. Dort wirken die Kräfte anders hätte ich gesagt. Du kannst ja auch im Flugzeug laufen, obwohl es 900 km/h schnell ist. Vllt. hat das auch etwas damit zu tun das sich die Luft halt mitbewegt, weswegen die Fliege nicht weggesogen wird... ich hoffe das ist halbwegs richtig... Liebe Grüße 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist ein geschlossener Raum, in Bewegung. Aus demselben Grund klebst du in einem Flugzeug nicht hinten an der Wand fest bei über 800km/h.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maaaaax98
29.11.2016, 11:42

😂😂😂

0

Die Fliege bewegt sich in der Landschaft exakt so schnell vorwärts wie das Auto fährt, denn sie wird ja mittransportiert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine absolute Geschwindigkeit. Nur relative Geschwindigkeit zwischen zwei Objekten. Z.B. sitzt du gerade in deinem Zimmer und bewegst dich relativ zu deinem Stuhl mit 0km/h, aber vom Mond aus gesehen bist du super schnell unterwegs, da sich der Mond um die Erde dreht und die Erde um sich selbst. Das heißt relativ zum Auto ist die Geschwindigkeit der Fliege 0km/h, aber zu einem Baum an dem das Auto vorbei fährt 200km/h.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mach die lüftung an , dann bist die fliege los bevor sie ihre eier legt .

der fahrer müßte ja sonst auch an der hinteren scheibe kleben , oder ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dir Fliege bewegt sich ja im Auto nicht, die nimmt Platz und wartet bis die Türen wieder aufgehen xD


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke es kommt davin weil IM auto kein Durchzug herrscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da im (geschlossenen) auto kein fahrtwind weht, kann die fliege auch ohne turbulenzen rumfliegen. Und indirekt fliegt sie dann auch 200 km/h.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegenfrage:

Wenn du in einem Zug der mit 5km/h fährt, von vorne komplett nach hinten durchläufst, bewegst du dich dann oder bleibst du stehen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lies mal die Relativitätstheorie. Dieses Thema ist da eines der Grundlegenden Konstanten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Körper im Auto bewegt sich mit 200km/h, auch die Fliege und das Handy usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?