Verbrauchen Autos mit mehr Leistung weniger Benzin?

9 Antworten

Im Grenzbereich kann das schon ein. Wenn Du ein Fahrzeug mit einer Höchstgeschwindigkeit von sagen wir 150km/h nimmst und mit diesem dann Vollgas fährst, dann braucht das Ding statt angenommene 7 Liter gut das Doppelte. Während ein PS-stärkeres Fahrzeug, mit einer angenommenen Höchstgeschwindigkeit von sagen wir abgeregelten 250km/h, bei 150km/h mit 11-12 Litern durchkommen kann. (als Beispiel mein BMW 540). Die Antwort auf Deine Frage müsste also lauten: "Ja, aber..."

Nein, ganz im Gegenteil, Autos mit mehr Leistung brauchen bei gleicher Fahrweise mehr Benzin. Hierbei muß man natürlich von gleichen Technologiestand ausgehen. Sprich ein schlechter Motor mit wenig Leistung kann natürlich mehr verbrauchen als ein Hightecmotor mit viel Leistung.

Dafür gibt es verschiedene Gründe. Zum einen ist ein stärker Motor (wieder bei gleichen Technologiestand) schwerer und damit ist das Auto schwerer. Dazu kommen das bei einen größeren Motor mehr Reibungsverluste auftreten, Drosselverluste im Teillastbetrieb auftreten usw.

Weniger vielleicht nicht aber es kann sein das ein Auto mit deutlich mehr Leistung das selbe verbraucht. Ich fahre beruflich einen Mercedes Vito mit gerade mal 95 ps. Der verbraucht bei ruhiger Fahrweise genauso viel wie der Vito mit 150 ps von meinem Chef. Ich bin beide über einen längeren zeitraum gefahren.

Was möchtest Du wissen?