Auszeit aber er schreibt trotzdem, wie verhalten & was sind seine Absichten?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich hatte schon mal was zum Thema Auszeit gepostet, einiges davon passt hier eigentlich auch ganz gut:

https://www.gutefrage.net/frage/beziehungsauszeit-sinnvoll?foundIn=list-answers-by-user#answer-251408482


Meistens dienen Auszeiten dazu festzustellen, wer man selbst ist und wie sehr man sich verändert hat, was in einer Beziehung oft nicht so einfach ist.

Das dauert bei jedem unterschiedlich lange und wenn man der-/diejenige ist, die/der das initiiert wird man schon damit Probleme haben, dass der/die Andere einen anderen Zeitplan für sich sieht.

Die Quintessenz der meisten Auszeiten ist die Trennung, oftmals deshalb, weil man keine Lust auf die alten Probleme hat und sich durch eine Auszeit die Gründe ja nicht grundsätzlich ändern.

Auszeiten bedeuten oft auch den Verlust von Vertrauen in die Beziehung für denjenigen, der diese Auszeit eigentlich nicht wollte.


Überlege Dir einfach, was Du willst. Wie hoch Du die Chance siehst, dass das nochmals was wird und was Du dafür aufgeben willst. Was waren wirklich seine Beweggründe für die Auszeit, was willst Du alles mitmachen, wie sieht es mit Deinem Glauben an die Beziehung, mit Deinem Vertrauen darin aus.

Es kann eben nicht nur Kindergarten sein, vielleicht auch Inkonsequenz. Zumindest weiß er nicht was er will. Auszeiten sind für mich per se kein gutes Zeichen.

Aber auch Deine Aussage im letzten Satz ist eben sehr naiv:


ich möchte einfach nur das wir harmonisch miteinander sind.

Eine Seite will das immer, die Frage ist, wie wahrscheinlich ist es.

Das soll nicht heißen, Du sollst Schluss machen, sondern nur, dass Du ehrlich zu Dir selbst bist und versuchst Dich selbst zu beraten, als würde es Deine beste Freundin tun.

Rede vielleicht auch mit jemandem, der Euch beide kennt und einigermaßen objektiv ist.

Was er schlussendlich bezweckt oder warum er bestimmte Dinge tut ist nichts, an was man rational herangehen kann... es geht schließlich um widerstreitende Gefühle...

Anscheinend tut ihm die Auszeit selber weh und er denkt viel an dich und dubist ihm wichtig. So gesehen, ist es ja dann keine Auszeit mehr. Unterhaltet euch doch mal in Ruhe in einem Cafe, darüber wie ihr zukünftig Probleme angehen werdet und wie und ob die Auszeit weiter geht.

Welche Strategie ER hat? SEIN Verhalten ist Kindergarten?

Doch wohl eher Deins.

Du postest doch immer schön, damit er darauf aufmerksam wird. Also wenn Du ein Problem hast, dann sprich es an oder nicht, aber spar Dir solche kindischen Aktionen und das passiv aggressive Verhalten.

Er wird bald genug davon haben, dass Du versuchst ihn eifersüchtig zu machen und ihm künstlich zu zeigen, dass Du auch ohne ihn Spaß haben kannst und dann reagiert er gar nicht mehr.

Alles gelesen und wie ich antworten wollte, habe ich deinen letzten Absatz gelesen... und da hab ich mir gedacht... naja was soll ich sagen... ja finde es auch Kindergarten :) Hat er vielleicht nur offline-Auszeit gemeint? Oder meinte er Auszeit gilt nur für dich und er braucht sich an nichts halten?

lory1234 02.07.2017, 13:25

Ich weiß nicht ob du meinen letzten Beitrag gelesen hast aber ich hatte ihn 2x kontrolliert weil wir uns wirklich gar nicht mehr sehen & er immer kurzfristig treffen absagt & ich wurde irgendwann misstrauisch. Er sagte er wäre zu Hause aber war er dann gar nicht. Das hatten wir aber schon persönlich in einem Gespräch im Café geklärt. 2 Tage später kam er damit an das er das wohl doch nicht so gut verarbeitet kann & er deswegen paar Tage eine Auszeit braucht. 

0
schnellgedacht 02.07.2017, 13:27
@lory1234

Wie auch immer die Vorgeschichte dazu ist, er vermisst dich zwar vielleicht, aber Auszeit ist Auszeit und er ist 5 Jahre älter als du, er soll gefälligst durchziehen, was er sagt - vielleicht fehlt auch eine gewisse nötige Härte deinerseits ihm das klar zu machen

0

Er will Nur das du wieder ankommst aber er ist der jenige der dich vermisst also lass es er kommt später zu dir zurück

er ist eifersüchtig

ignoriere ihn und schreib ihm nix mehr und verlängere die Auszeit

27 Jahre alt, unfassbar 🤦🏻‍♂️

Was möchtest Du wissen?