Ausbildungsjahr wiederholen geht das so in Ordnung?

2 Antworten

Anlügen geht gar nicht, die Wahrheit hineinschreiben. Denn es könnte sein, dass die IHK die Krankenunterlagen haben wollen, da so etwas Beweis pflichtig ist. Wenn Deine Noten so schlecht sind und Du die Möglichkeit hast zu wiederholen, dann solltest Du es auch machen. Was nützt Dir das zweite Ausbildungsjahr, wenn Du mit dem Unterrichtsstoff nicht mithalten kannst.

damit Ich das 1 Berufsschuljahr wiederholen kann, weil meine Noten einfach nicht gut waren / sehr schlecht.

das ist schlicht Faulheit

Nun steht drin im Formular, dass ich langfristig Arbeitsunfähig 

anders würde sich der Antrag nicht durchsetzen lassen; sobald man Atteste vorlegen muss, fliegt es auf.

Weil ich eigentlich gerne im 2 Lehrjahr bleiben möchte.

kannst du doch, da heisst es doch sich auf den Hosenboden zu setzen und das Jahr Schulmäßig aufzuholen, da bleibt recht wenig Zeit für private Angelegenheiten.

Was möchtest Du wissen?