augen reiben mit kontaktlinsen?

2 Antworten

Lass das lieber. Trägst du weiche oder harte? Ich trage weiche Monatslinsen und versuche das zu vermeiden. Ist schlecht für die Netzhaut.
Die Augen sind so wichtig.
Wir können froh sein, dass wir sehen und nicht blind sehen.

habs ja ausversehen gemacht :( werd aber auf eine brille umsteigen, da dass echt anstrengend ist ._.

0

Kontaktlinsen sollte man immer in Kombination mit einer Brille tragen. Man sollte schon einmal seine Augen "entlasten". :) Und denk dran! Sport, frische Luft, viel Vitamine (vor allem Vitamin A).

0
@user983101

Hallo user983101
Sowohl in der 1. als auch der 2. Antwort schreibst Du ziemlich viel Unsinn.
Schau mal im INternet nach, wo beim Auge die Netzhaut ist und danach erklärst Du mir bitte, wie eine Contactlinse da hinkommen und sie beschädigen kann.
Welcher Fachmann oder Fachfrau hat Dir denn erzählt, dass man CL nur in Kombination mit Brille tragen sollte. Fast CL-Träger genießen die CL als vollwertigen Ersatz für eine Brille.
Auch dein Ernährungstip hilft bei Fehlsichtigkeiten absolut nichts. Augen wachsen wie sie wollen weiter oder lassen es bleiben. Nichts und niemand hat darauf Einfluss. Etwas anderes wurde noch nie, weltweit, wirklich nachgewiesen. Das einzige, das bewiesen wurde, ist, dass Tageslicht eine bestehende Kurzsichtigkeit positiv beeinflussen kann, aber nicht "heilen".
Dein Vorschlag mit Sport, Vitaminen und frischer Luft ist aber insgesamt natürlich immer gut.

0

Das Personal aus der Neusehlandfillilale in meiner Stadt hat mir das in Kombination mit der Brille vorgeschlagen. (Nicht um mich abzuzocken, sondern weil ich weiche Monatslinsen trage, die maximal 12 h am Tag trage und in der Zeit, in der ich sie nicht trage, meine Brille anziehe) Viellleicht hast damit Recht, was die Netzhaut betrifft, doch wurde und wird mir öfters gesagt, dass ich das Reiben der Augen mit Kontaktlinsen möglichst vermeiden sollte.

0

Rausnehmen und gut ist. Nicht warten, bis es schmerzt.

Was möchtest Du wissen?