Aufkleber wegen unsortierter Müll,woher kommt der?

5 Antworten

Für normalen Müll kostet die Entsorgung Geld. Gelber Sack wird kostenlos abgehlt, wenn er denn auch nur die Sachen enthält, die da rein gehören, dieser Müll soll ja wieder aufbereitet werden. Wenn du da anderen Dreck rein tust, nehmen die den eben nicht mit und du musst für die Entsorgung zahlen..... Von den ökologischen Nachteile ganz zu schweigen.

Die Abholung gelber Säcke oder Leerung solcher Tonnen ist KEINESWEGS kostenlos: Die Hersteller von Waren, deren Verpackungen den grünen Punkt tragen, zahlen eine Lizenzgebühr dafür, die natürlich in den Verkaufspreis solcher Waren eingerechnet (aber nicht ausgewiesen) wird.

0
@abibremer

Ich wusste doch, dass mir etwas gefehlt hat. Toll, dass du nun den 4 Jahre alte Beitrag kommentiert hast :-)

0

nein: die "buße" besteht darin, dass die deinen gelben sack nicht mitgenommen haben. du hast wohl irgendwelches material in den sack getan, was dort nicht hinein gehört. am besten liest du dir noch mal genau durch, was da rein darf. jeder sack ist damit bedruckt.

Ich glaub das kommt tatsächlich von der Müllabfuhr selbst . Nee , noch gibt es kein Bußgeld , würde das aber nicht öfter machen , sonst könnte das glatt passieren .

Kettler-Gerät, was kann ich machen?

Hallo liebes Forum, 

Dieses im Anhang zu sehende, schon etwas älterere Kettler-Gerät steht in meinem Keller. (Haus gekauft, Vorbesitzer hat es bewusst dort stehen lassen). Ich habe noch nie etwas mit Fitness bisher zu tun gehabt, aber das ist nun ein Zeichen damit anzufangen. Ich habe keine Typennummer, Aufkleber oder ähnliches gefunden. Kennt jemand diese Station bzw. kann mir jemand sagen, was ich damit alles machen kann ? Zusätzlich gibt es noch ein anbaubares Pult. Ich fange langsam mit Körperübungen an, würde aber irgendwann auch gerne mit dem Teil loslegen. Die Sticky-Anfänger-Threads habe ich gelesen, doch helfen die mir mit dem Gerät als blutiger Anfänger noch nicht so weiter.

Danke im voraus und lieben Gruß

...zur Frage

Was darf eigentlich wirklich in den gelben Sack

Gerade habe ich mir auf einer Info-Website über den "Gelben Sack" durchgelesen, was das wirklich hinein darf. Das liest sich ja, wie aus einem Schildbürger-Ratgeber:

Es dürfen also nur Verpackungen rein, und nur welche, die den grünen Punkt tragen. Und Styropor nur, wenn es Eierschachteln aus Styropor sind (habe ich noch NIE gesehen! Gibt es das wirklich?).

Jetzt mal ganz im Ernst:

Wenn man kleine Styroporteile (aus Innenverpackungen von Pakten), Styroporchips, kleine Plastikteile in den "Gelben Sack" tut, lässt die Müllabfuhr den "Gelben Sack" dann stehen?

Und was ist mit Folien jedweder Art? Darf man die hineintun? Oder auch nicht?

Denn: Ich habe überhaupt nichts, das tatsächlich in den "Gelben Sack" darf. Meine Eierschachteln sind aus Pappe, zufällig verwende ich auch nichts, was in Plastikbechern angeboten wird, und Metallverpackungen habe ich auch nicht.

Dafür aber eben immer mal wieder Styroporverpackungsteile, Folien, kleine Plastikteile.

Soll ich die jetzt in den "Gelben Sack" tun, oder nicht? Oder bleibt der dann stehen, wenn ich das reintue?

Das ist doch alles völlig wahnsinnig.

...zur Frage

Ich habe Dienstahl begangen?Was wird jetzt meine Strafe sein?

Hallo und zwar habe ich einen Fehler begangen und es tut mir echt leid. Ich weiß das es falsch war. Ich habe bei Rossnann geklaut im Wert von 15,40 Euro. Ich habe diese Scan Aufkleber abgemacht aber ein Artikel har trotzdem gepiepst. Ich wurde natürlich direkt von einer mitarbeiterin gebeten mit nach hinten zu kommen. Sie hat dann eine Anzeige geschrieben und gesagt das ich wahrscheinlich eine Rechnung bekomme.

Kann mir jemand sagen wie viel die Rechnung sein wird? Und wie geht das weiter? Wird die Polizei davon erfahren? Ich habe noch nie etwas geklaut oder mit der Polizei zutun gehabt. Kann mir jemand helfen? Es ist mir total unangenehm und ich weiß das es ein Fehler war und ich werde es nie wieder machen.

...zur Frage

Blaue Tonne , was darf alles rein?

Hey, wie oben meine Frage ist , was darf alles in die Blaue Tonne rein?

Darf ich z.B. meine Alte Post wenn sie geschreddert ist reinwerfen , Pizzakartons, Tetrapack´s usw. Also alles was Pappe/Papier ist ?

Bei uns ist leider kein Aufkleber mehr drauf =(

Lg

...zur Frage

Roter Aufkleber vom Zoll, muss ich mir Sorgen machen?

Hallo. Hatte im April etwas über einen Chinashop bestellt (kam dann Mai an). Als das Paket ankam, war ein roter Aufkleber mit der Aufschrift „die Voraussetzungen der Artikel 9 und 10 des Vertrages zur Gründung der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft nicht erfüllen“ drauf. So wie ich es verstanden habe, hatten sie die Vermutung, dass ich die Sachen weiterverkaufen will (es waren nur Kleidungsstücke, Ohrringe usw. also für den Eigenbrauch gedacht). Da ich keinen Zettel oder so bekommen habe, habe ich auch nicht beim Zoll angerufen. Wie bei den meisten Chinashops, hatte auch mein Verkäufer auf das Paket nur einen Warenwert von 20€ aufgeschrieben und nur gesagt, dass ein Mantel drin wäre. Ich habe 57€ bezahlt gehabt, aber die schreiben ja eh nie die richtige Summe drauf. Ich wollte mir jetzt wieder was bestellen für 120€, da ich meine Sachen ausgemistet habe und neue Oberteile brauche. Ich habe aber Angst, dass es mit dem Zoll Probleme geben wird. Sollte ich mir Sorgen machen? Ich wollte neben Oberteilen auch Kosmetikprodukte und Hautpflegeprodukte bestellen, nur habe ich Angst, dass das Ganze beim Zoll stecken bleibt.

...zur Frage

Gelbe Tonne nicht geleert wegen falschem Inhalt

Wir sind im Moment 7 Mietparteien. Wir sind auch alle sehr nett und kommen gut miteinander aus.

Bei der letzten Müllabfuhr wurde eine Tonne nicht geleert. Darauf ein orangefarbener Aufkleber, dass die Tonne falsch befüllt wurde. Aus Neugier und auch Angst, dass wir was Falsches reingeworfen haben könnten, haben wir dann mal reingesehen, was denn Sache ist.

Mit einem Blick war jede Menge Blumenerde und ein paar Metallstäbe zu erkennen. Gehört da ja so gar nicht rein.

Aber was passiert denn jetzt. Mein Freund meinte, die Müllabfuhr holt den Müll jetzt für 4 Wochen nicht ab. Stimmt denn das? Das ist ganz schön lange.

Entstehen Kosten dadurch? Wer muss die tragen? Die Hausgemeinschaft oder der Verursacher (es gibt einen "Hauptverdächtigen")?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?