Auffangbehälter fast voll bei Canon Pixma MP980?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei jeder Reinigung wird etwas Tinte verbraucht und in den Tintenauffangbehälter gepumpt. Darum ist es wichtig, dass nicht zuviele Reinigungen durchgeführt werden. Auch die Tinte ist teuer und sollte nicht verschwendet werden.

wenn du den Drucker jedesmal am ende von Strom nimmst, macht er jedesmal beim Einschalten eine Reinigung. Alle Tintenstrahl Drucker sind so programmiert. Darum nimm ihn nicht von Strom und lass ihn im standby weiter laufen. So sparst du viel Tinte und der Auffangbehälter sollte nicht überlaufen.

Bei einigen Druckern ist es sehr schwierig an diesen Behälter ran zu kommen.
Man muss sie auseinander bauen.

Gedacht ist, dass die Tinte mit der Zeit eintrocknet und so ein Entleeren nicht nötig wird.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aschmitt384
13.03.2016, 13:33

Ich habe auch schon gemerkt, dass der Drucker jedes Mal eine Reinigung durchgeführt hat wenn man ihn wieder an den Strom angeschlossen hat. Ich lasse ihn jetzt immer im Standby laufen. Und die Tinte ist gar nicht mal so teuer. Ich habe 10 Patronen für 7 Euro bekommen. Aber trotzdem sollte man sie nicht verschwenden. Ich danke dir nochmals für deine Antwort.

0

Was möchtest Du wissen?