Meiner Meinung nach kommt nur ein Delphin Staubsauger in Frage. Diese Sauger sind das Beste was ich kenne. Der Wasserfilter ist viel effizienzer als was es sonst noch gibt. Zudem reinigt er auch gleich noch die Luft im Ziimmer, was gut ist für deine Gesundheit.

Mein Delphin Sauger läuft schon 20 Jahre ohne Probleme. Einmal Service machen lassen und gut ist's. Anfangs etwas etwas teuer, doch die Qualtät stimmt.

Delphin von ProAir aus dem Allgäu ist Spitze.

...zur Antwort

Zweifel können immer hochkommen, auch wenn überhaupt nichts daran ist. Zweifel wollen uns aus der Bahn bringen und uns Probleme machen, weil sonst keine da sind. Zweifel können jeden von treffen.

Lass dich nicht verunsichern und geh deinen Weg.

...zur Antwort

Sie muss sehr religiiös erzogen worden sein, darum diese Aussage. Hast Glück, dass es auseinander gegangen ist. Religiöse Menschen werden immer mühsamer mit der Zeit. Sie können oder dürfen sich nicht ändern. Also muss sich immer der Andere ändern, falls es sonst nicht klappt.

Such dir was Anderes, oder Leichteres aus.

...zur Antwort

Asthma kommt von Staub in der Luft. Blütenstaub hat es zurzeit viel in der Luft. Doch auch zu Hause in der Wohnung hat es viel Feinstaub. Hausstaub, Milbenstaub, Staub in den Polstermöbeln, und überall Staub auf den Möbeln oder auf dem Boden.

Da musst du dich nicht wundern, dass es zuviel wird für dich.

Wenn du vom Spray loskommen willst, dann kauf dir einen Luftreiniger. Doch nimm einen mit Wasserfilter. diese sind viel besser als solche mit Filterpatronen. Wasser ist günstiger und viel besser in der Wirkung.

...zur Antwort

Der viele Staub kommt wahrscheinlich vom Staubsauger. Diese billigen Geräte haben einen Luftfilter, welcher viel zuviel Feinstaub hinten rausblasem. Das Problem ist, dass man heute schwächere Motoren einbaut, und deshalb darf der Filter nicht gut sein. Durch gute Filter würde die Abluft gehemmt, was die Saugkraft beeinflusst.

Dieses Problem ist schon lange bekannt, weshalb man eine Lösung dafür gesucht hat. Die Lösung ist Staubsauger mit Wasserfilter. Diese Filter verstopfen nicht und die Saugkraft ist immer top. Ich habe schon 20 Jahre sowas zu Hause und kann dir empfehlen sowas zu testen. Mein Sauger heisst Delphin, den gebe ich nicht mehr her. Das Staubproblem ist verschwunden und es macht immer wieder freude.

...zur Antwort

Visitenkarten sind ca. 250 gr bis 270 gr. Diese Dicke geht meistens noch durch den Drucker und kann deshalb eingelegt werden wie normales Papier.

Doch viele Drucker haben einen besonderen Einschub dafür. Dafür muss vorne und hinten eine Klappe geöffnet werden und jedes Blatt einzeln eingeführt werden. Dadurch bleiben die Bögen gerade. Mit diesem Einschub gehen auch noch dickere Bögen durch.

...zur Antwort

Aenderungen von anderen Menschen zu verlangen ist meistens hoffnungslos.Dazu braucht es psychologisches Wissen und Können.

Zudem muss man sicher sein, dass das eigene Benehmen richtig ist. Oft fehlt es bei einem selber. Wer sich ändern sollte, das ist schwierig heraus zu finden. Es gibt auch die unbewussten Fehler, welche man nicht bemerkt.

Und vor allem ist das Denken des Menschen von Wichtigkeit. Dort im Denken machen wir viele Fehler, welche sich dann irgendwie in den Taten wider spiegeln.

Wie soll man denken, was ist richtig oder was ist falsch ist die grosse Frage. Positives Denken ist schon mal ein guter Anfang. Darüber gibt es Bücher und Vorträge.

Probleme können uns weiterbringen, falls man sie positv sehen will.

...zur Antwort

Sobald du Dinge tust, welche du im Grunde nicht willst, dann bist du abhängig. Das müssen nicht nur Menschen sein. Es gibt auch Dinge welche uns abhängig machen können.

Schau dass du nur Dinge tust, welche du auch wirklich willst.

Raucher holen sich wie ferngesteurt wieder und wieder eine Zigarette raus, ohne es wirklich zu wollen, Einfache mechanische Bewegungen ohne nachzudenken, ob man wirklich etwas will, oder nur Langeweile dahinter steckt. Das scheint mir Abhängikeit zu sein.

...zur Antwort

vielleicht gehen deine Druckaufträge zuerst in die Warteschlange, bevor sie dann gedurckt werden. Das kann in den Einstellungen veräändert werden.

...zur Antwort

In der Regel wenn sowas geschieht ist Windows "schuld." Oft nach Updates funktioniert der Drucker nicht mehr. Windows sendet nach Wochen ein kleines Update und der Drucker lauft wieder. Ist bei mir schon 2x geschehen.

Oder frag den Support von HP was du jetzt machen kannst. Di dort müssten dir helfen können. Auf der HP Homepage findest du die Adresse.

...zur Antwort
Drucker druckt blass & falsche Farbe?

Hallo zusammen,

ich kämpfe mal wieder mit meinem Drucker (HP). Aktuell ist eine 'fake' Farbpatrone und eine 'fake' schwarze Patrone drin. Die Farbpatrone ist schon eine Weile drin und war bis auf Kleinigkeiten kein Problem, dass sie nicht original ist. Die schwarze Patrone habe ich neu eingesetzt und wurde vom Drucker als original erkannt.

Der erste Druck (schwarz-weiß) ist eher ein blasses lila/pink - blau. Manches druckt er gar nicht (bleibt weiß). Teilweise auch, wen es im Dokument fett und deutlich schwarz ist.

Ich habe jetzt die Patronenköpfe(?) reinigen lassen und wollte auch eine Ausrichtungsseite drucken. Diese ist jedoch auch blass - nicht vorhanden. Sprich sie wird beim Scannen auch nicht erkannt.

Ich habe auch eine leere original Farbpatrone eingesetzt. Anschließend schwarz-weiß gedruckt. Das Blatt kam komplett weiß raus. Für schwarz-weiß Druck/Kopie wird doch eigentlich keine Farbpatrone gebraucht, oder?

Hat jemand noch Ideen, was ich machen kann?

Der Drucker ist insgesamt 6 Jahre alt. Kleinere Problemchen hatten wir immer mal wieder in den letzten Monaten. Auf manchen Internetseiten wird behauptet, dass das schon alt ist für ein Drucker. Macht es dann Sinn, gleich einen Neuen zu besorgen? Die einzige Möglichkeit, die ich noch sehen würde: 2 original Patronen kaufen und schauen, ob das besser ist. Aber die sind ja auch nicht günstig. Gerade, wenn das Problem am Gerät selbst liegt, lohnt sich das auch nicht mehr.

Vielen Dank und liebe Grüße

LenaGroupie

...zur Frage

Erstmal musst du wissen, dass Tintentrahldrucker immer im Standby laufen müssen, sonst beginnen bald die Probleme. Auch braucht es dabei weniger Tinte als ohne standby.

Denke dass die Druckköpfe verstopft sind.

Dazu musst du die Patronen eine nach der anderen rausnehmen, Jede Patrone auf ein feuchtes Tuch oder Papier stellen, und warten, bis Tinte unten raus kommt. Dann weisst du dass die Düse wieder frei ist. So verfahren und die Patrone einsetzen.

Jetzt sollte der Drucker wieder richtig drucken.

...zur Antwort

Musst beim Scannen auf Bild stellen und nicht auf Text, dann wird es gut kommen.

...zur Antwort
Es zieht mich total herunter diese ablehnung. Ich liebe ihn doch. Was mache ich falsch?

Hallo,

Mein Freund ich sind seit 3 Jahren ein paar und am Anfang war alles schön (eigentlich immer am Anfang einer beziehung).

Seit letzter Zeit hat er aber keine Zeit und wenn ich zu ihn möchte, dann sagt er, er ist noch nicht bereit, weil er Stress mit ex Frau und den Umgang mit seinem Kind. Natürlich verstehe ich das, das er das alles erstmal klären will, war ja immer so und habe ihm gezeigt das ich für ihn da bin.

Aber in letzter Zeit diese gefühlte Ablehnung und dann gibt er mir das Gefühl, das ich es nicht verstehen würde. Ich meine, ich wünsche mir doch nur diese zweisamkaeit zurück. Das kuscheln und umarmen und einfach die Zeit anhalten....

Das ganze zieht mich so richtig runter. Er sagt zwar, ich soll nicht immer ins depressive gehen und den Kopf nicht in den Sand stecken. Aber trotzdem ist es schwer. Momentan schreiben und telefonieren wir nur. Mehr nicht.

Einmal fragte ich wie seine Arbeit war und wünschte ihm einen verdienten Feierabend. Klar wenn die Arbeit sehr stressig war, passt vielleicht der Satz nicht, aber das als Hohn anzusehen, hat mich richtig verletzt. Ich versuche doch nur Mut zu machen.

Ich liebe ihn sehr und er sagt auch, das er mich liebt. Aber trotzdem will ich versuchen, mich zurück zu ziehen. Das ganze zieht mich total runter und bin meistens nur am heulen, was für mich Kleinig ist. Aber ständig das Gefühl ich würde alles falsch machen tut mir. Er sagt zwar, daß es nicht so ist. Aber seine Nachrichten deuten es hin.

Ich möchte doch nur wieder die zweisamkeit haben und einfach mit ihn richtig und persönlich reden ohne es böse zu meinen.

Aber ich muss an mich denken und habe Angst an das ganze zu zerbrechen. Habe aber auch Angst ihn zu verlieren.

Ist doch alles kompliziert. Ich weiß einfach nicht weiter

...zur Frage

Dein Problem ist vielen bekannt. Musst dich nicht als Einzelfall sehen. Sobald noch eine andere Frau herumschwirrt, wird es für einen Mann echt kompliziert. Glaube, er bringt nicht alles auf die Reihe. Seine Gefühle sind durcheinander und darum wird es für dich unverständlich.

Du bist in einer ganz anderen Situation als Single. Würde versuchen loszulassen und wieder das Leben geniessen wie früher, so gut es geht. Diesen Mann solltest du in Ruhe lassen und dich auf was Neues freuen.

Neue Liebe - neues Glück.

...zur Antwort

Im Leben zählt nicht nur eine Sache. Auf Dauer sollte man noch andere Fähigkeiten vorweisen können, damit es was wird.

...zur Antwort

In den Träumen ist alles viel schöner als es in Wirklichkeit sein würde. Geniesse deine Träume. Jeder hat seine Träume. Ist doch normal

...zur Antwort

Jeden Drucker kannst du offline schalten. Weiss auch nicht warum. Vielleicht ist es eine Kindersicherung.

Das kannst du ändern.

Gehe auf Start - Einstellungen - Geräte usw. - Drucker und Scanner.

Hier irgendwo kannst du deinen Drucker wieder offline stellen.

...zur Antwort

Keine Fragen stellen ist kein schlechtes Zeichen. Es könnte auch ein Zeichen von Anstand sein. Denn viele Menschen stellen nur Fragen um den Andern zu verunsichern. Besser ist freundlich zu den Mitmenschen zu sein. Dadurch wird die locker und jeder erzählt was er will.

Wichtig dabei ist zuhören können. Das wird sehr geschätzt.

...zur Antwort

Vielleicht sind die Ausdrucke geschützt und zum Drucken gesperrt. Eventuell musst du erst was bezahlen, dann könnte es gehen.

...zur Antwort

Offline heisst, der Drucker ist offline eingestellt. Darum geht nichts mehr. Jetzt musst du auf Start -- Einstellungen - Drucker und Scanner klicken.. Hier in diesem Fenster findest du sicher eine Möglichkeit für "Drucker online" zu stellen.

Offline ist so eine Art Kindersicherung oder weiss auch nicht für was.

Auf offline 1 x klicken und alles ist wieder gut.

Zudem solltest du schauen, dass der Tintenstrahl Drucker immer im Standby läuft. So verbraucht er Drucker viel weniger Tinte und die Düsen bleiben sauberer.

...zur Antwort