Auf Mädchen/Frauen-Arme stehen, ungewöhnlich?

 - (Beziehung, Mädchen, Frauen)

18 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

beim thema sexualität, liebe und optische vorlieben gibt es kaum unnormale dinge. du findest eben arme reizvoll, machen bestimmt nicht so viele, ist aber egal. es soll sogar menschen geben, die finger, füße, bauchnabel oder was auch immer anziehend finden. sowas findet in der regel niemand merkwürdig. ist also kein grund zu schämen

Dankesehr, das beruhigt mich jetzt wirklich! Dachte schon, ich bin komisch.

0
@Apache2

Ich steh auch auf Arme Übrigends...also bei Männern Jetzt aber...

Ich finde einfach sie haben eine Besondere Form (wenn muskeln dran sind)

Und bewegen sich auch immer so schön...

Ich dencke arme holen auch dieses Weibliche bzw männliche hervor....dar sie je nach dem Stark oder zierlich aussehen

0
@Shikowa

Ja, aber ich denke auf Männerarme zu stehen, ist nichts ungewöhnlich, ist ja bekannt, das Frauen auf muskulöse Männerarme stehen. ;) Aber danke für den Kommentar/Antwort.

0

Es gibt da noch viel "ungewöhnlicheres" was in wahrheit und genau betrachtet aber eigentlich nicht schlimm ist (;

zB: ist mit aufgefallen das ich es sehr anziehend finde wenn ein Typ einen kräftigen Hals hat den man beim küssen schön am Nacken halten kann. wenn der hals so dünn und zu lang ist ist es dann abturnend für mich (; also da musst du dir wirklich keine Sorgen machen das du allein damit dastehst eine besondere Stelle an einem Körper zu bevorzugen ;)

hoffe konnte dich noch zusätzlich etwas beruhigen (;

LG Bella <3 :)

Dankeschön :) Ja, das beruhigt mich! :)

0

Das mag eher selten sein, aber ist doch in Ordnung. Natürlich sind spezielle Präferenzen eher schade, weil ganz viele geniale Frauen dann aus dem eigenen Raster herausfallen, die sonst mehr als einen Versuch Wert gewesen wären. Aber wenn man seine speziellen Neigungen schon kennt, sollte man auch dazu stehen.

Ja, was heisst Präferenzen ne, ich bin in ein Mädchen verliebt, und sie hat jetzt nicht die "perfekten Arme", also okay, aber trotzdem mag ich sie. Also ist nicht so, dass ich total darauf fixiert bin ;) Danke für die Antwort.

0
@Apache2

Und es ist natürlich kein bindendes Kriterium! Wenn sie schöne Arme hat, dann umso besser, aber es ist keine Bedingung ;)

0
@Apache2

Also ich hab erst durch längere Beziehungen gemerkt, was mir wirklich wichtig ist. Inzwischen schlag ich schon relativ direkt einen "Freundschafts-" oder "Beziehungskurs" ein, je nachdem, was für mich in Frage kommt. Heißt ja nicht, dass man die Frau für sich verurteilt - ganz im Gegenteil. Eine richtige Freundschaft ist langfristig schöner, als eine kurze, missglückte Beziehung. Daher denke ich, die Kongruenz von Wunsch und Erfüllung ist für beide Partner (und beiden Partnern!) wichtig. Insofern, behalt's einfach im Auge.

Viele Grüße übrigens an meinen virtuellen GF-Freund! :)

0
@TrueColorGb

Danke für deine Antwort, aber ich glaube, du hast die falsche Frage erwischt oder so ;)

0
@Apache2

Also ich dacht schon, ich bin müde, aber du wohl sogar noch mehr :-D Hab hier noch nen Red Bull? Ansonsten: Das ist schon auf deine Frage bzw. deinen Kommentar bezogen.

0

Sie sehen etwas Wichtiges. Das ehrt Sie, Wenige sehen etwas solch Schönes.Bleiben Sie aufmerksam, es gibt noch viel Interessanters zu sehen, Für mich ist es die Krümmumg des Rückens.

was??? drück dich mal nicht so versteift aus sondern wie ein mensch

0

Hallo Apache2,

nein es ist ganz und gar nicht merkwürdig. Allgemein achten Menschen auf das Aussehen. Dazu zählt wirklich alles(zum Aussehen) unter anderem auch die Füße, Fingernägel, Arme, Behaarung, Beine, Bauch und naja eben alles am Körper was man sieht. Jeder Mensch achtet auch auf die arme. Manche gucken nur mal so hin und bei manchen entwickelt sich mehr als nur ne kleine begutachtung. Das wird dann meistens Fetisch genannt. So gibt es eben Fußfetischisten, die darauf achten wie die Fußform ist(Zehen alle in der passenden Position, Hornhaut muss ab, Fußnägel immer lackiert oder wenigstens gepfeilt, am besten noch nen Zehring) und schmuck wie fußbändchen usw.

Naja der eine schaut eben mehr hin und der andere weniger aber allgemein kann ich dir zustimmen sollte eine Frau nicht abgemagert sein(sieht man ja auch an den Armen dann) und auch nicht zu mollig und so wie es auf dem Bild ist ist es total hübsch. Wenn du mehr wissen willst schreibste mich einfach an^^

Vielen Dank, für die nachträgliche und ausführliche Antwort. Naja, das Wort Fetisch bereitet mir sehr große Sorgen, daran hatte ich auch schon gedacht. Fetisch hört sich für mich so "merkwürdig" an. Ich mag es einfach, wenn beim Körper alles gut zusammenpasst und schöne Arme,haben meistens für mich auch Mädchen, die schöne Beine haben und breitere Hüften, was ich sehr attraktiv finde. Aber es geht nicht so weit, dass ich sagen würde, Arme und Beine sind alles. LIebe Grüße!

0
@Apache2

Ne ich mag "Fetisch" auch nicht aber es ist schon eine Bezeichnung dafür, dass man etwas mehr als der durchschnittliche Mensch auf bestimmte Dinge achtet.

0

Was möchtest Du wissen?