Arbeitszeugnis neu einfordern?

4 Antworten

Das kann es nicht sein ...,

Nach dem Nachweisgesetz hat das Arbeitszeugnis eine ganz bestimmte Form zu haben. In jedem fall Fordere ein neues sauberes Arbeitszeugnis an, was sauber, ohne Rechtschreibfehler ist und vor allem Unterschrieben ist. es darf Dich in Deinem beruflichen weiter kommen auch nicht behindern, keine negativ Äußerungen oder besonders positive Äußerungen dürfen drin enthalten sein, da diese (Geheimsprache der AG) auch wieder negativ auszulegen sind.

Du hast Anspruch auf ein ordnungsgemäßes Zeugnis und dies betrifft auch das äußere Erscheinungsbild. Falten und Flecken sind ohne wenn und aber inakzeptabel. Das Zeugnis muß zwingend eine Unterschrift haben. Meine Empfehlung: Freundlich aber direkt HR anschreiben

Unterschrieben sein muss das Zeugnis schon.

Einen Anspruch auf ein faltenfreies Zeugnis hat man nicht.
Auch einen Anspruch auf eine bestimmte Qualität hinsichtlich des Ausdruckes hat man nicht.

Arbeitszeugnis - Zwischenzeugnis Zeitarbeit?

Hallo,

wie ist das mit dem Arbeitszeugnis, wenn man über Zeitarbeit beschäftigt ist? Ich weiß, dass die Zeitarbeitsfirma das Zeugnis ausstellen muss und nicht die Firma bei der man arbeitet. Jedoch sollte man für ein Zeugnis einen driftigen Grund haben, oder?! Wäre so ein Grund z.B., wenn der Abteilungsleiter der Firma wechselt und man einen neuen bekommt??

Eine weitere Frage wäre, ob es bei Zeitarbeitsfirmen auch Zwischenzeugnisse gibt? Oder nur ein Arbeitszeugnis bei Beendigung des Verhältnisses?

(Bitte nur Antworten von Personen, die hier wirklich Bescheid wissen)

Danke im Voraus !! :)

...zur Frage

Chef gibt mir Zeugnis nicht?

hallo zusammen, ich warte schon seit 6 monaten auf das zeugnis von meinem alten chef. welche schritte kann ich gegen ihn einleiten?

ich habe in meiner kündigung danach gefragt und zwei monate später einen brief mit der rechtlichen lage und dem wunsch, dass er mir doch endlich ein zeugnis schicken soll an ihn versandt. bisher hab ich nichts erhalten, er hat sich nicht einmal mehr gemelde. was jetzt?

...zur Frage

Ohne Arbeitszeugnis zum neuen Job

Also ich soll nächste Woche bei einem neuen Arbeitsgeber anfangen und die verlangen auch dass ich mein Arbeitszeugnis von alter Stelle einreichen. Ich habe aber eine Rechtstreit mit dem alten Firma und die rückt das Zeugnis immer noch nicht aus. Mein Arbeitsverhältnis ist bereits am 31.10.2010 beendet und deshalb ist es auch merkwürdig dass ich immer noch kein Zeugnis bekomme. Wenn ich kein Zeugnis am ersten Arbeitstag nachreichen kann, gibt es fatale Folge für mich, z.B. Kündigung? Oder gibt der neue Arbeitsgeber mir noch etwas Zeit mit dem Zeugnis? Wer hat Erfahrungen? Danke....

...zur Frage

Ist dieses qualifiziertes Arbeitszeugnis gut?

Hallo zusammen, habe von meinem ehemaligen Arbeitgeber ein qualifiziertes Arbeitszeugnis erhalten. Nun wollte ich Nachfragen ob dieses Gut ist, oder nachgebessert werden muss? Das Zeugnis befindet sich im Anhang. Danke schon mal für die Antworten ;-)

...zur Frage

Schlechtes Arbeitszeugnis mit in die Bewerbungsmapp?

Hallo zusammen.

Ich habe von meinem ehemaligen Arbeitgeber das Arbeitszeugnis erhalten. Dies ist soweit auch ganz ok. Nur der eine Satz der dort enthalten ist, vermasselt mir das ganze Zeugnis.

"Sie hat die ihr übertrragneen Aufgaben zu meiner Zufriedenheit erledigt." Ich weiß das diese Aussage nicht wirklich gut ist.

Meine Frage: Kann ich das Zeugnis weg lassen oder muss das mit bei die Bewerbung bei? Ich bin mir da leider nicht ganz sicher.

Danke

...zur Frage

Auf meinem Arbeitszeugnis fehlt eine richtige Untesrchrift?

Heute habe ich das Arbeitszeugnis bezüglich meines Praktikums per E-Mail erhalten. Ein Zeugnis-Generator meldet mir, dass bei dem Zeugnis mit der Note 1,3 die Unterschrift fehlt. Es ist aber eine Unterschrift dabei. Wie wirkt sich das bei Bewerbungen mit diesem Zeugnis aus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?