Arbeitszeugnis Bedeutung

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo - habe etwas Erfahrung.

Das ist sauschlecht !!!   'verbindlich' würde ich als 'barsch'  oder ähnlich interpretieren (hattest Du oft Krach oder heftige Diskussionen ) weil ein Chef kann eine verbindliche Führung aufweisen sein (eher gut) aber eine junge Person ??.

' wirkte beflügelnd ' muss raus . Welche Parties wurden gefeiert ?? Erinnerst Du dich an 'schwierige Fälle'  und wie habt ihr die gelöst; hast Du diese Fälle zu leicht genommen. Schwierige Fälle  zu erwähnen bedeutet auch dass solche Fälle  nicht richtig gelöst wurden. Denn zum Berufsleben gehören schwierige Fälle immer dazu- sie werden routinemässig gelöst und sind dann weg/tauchen nicht mehr auf.

Da jedes Zeugnis von enormer Bedeutung ist, musst Du Dir innerlich klar werden wo die Schwierigkeiten lagen die dein Chef meint . Du darfst Zeugnisänderungen fordern, aber musst genau wissen was Du wilst.

Wenn Du keinen findest, der Dir hilft, evtl sogar Rechtsanwalt fragen und Zeugnisentwurf  schreiben lassen den Du dann persönlich vorbringst (nicht Dein Berater).

Google mal:   VDI Zeugnis  Heiko Mell

 

 

 war verbindlich  ?

entweder Fehler - war vorbildlich  

oder und davon gehe ich aus

hat sich sehr oft unterhalten und Kollegen damit von der Arbeit abgehalten

sprich jeder war mit ihr im Gespräch verbunden

0

erster Satz (Verhalten) ist eine drei.

Zweiter Satz: Hat Probleme nicht gelöst, war aber dabei entspannt.

beurteilung arbeitszeugnis, welcher ausdruck ist besser?!

hallo,

eine frage bitte zum sozialverhalten in einem arbeitszeugnis. Was würdet ihr wählen/empfehlen: überzeugende Persönlichkeit ODER gewinnendes Wesen?

"Frau x trat stets freundlich, aufgeschlossen und verbindlich auf. Durch ihre extrovertierte Art und ihre überzeugende Persönlichkeit (ODER ihr gewinnendes Wesen) war sie bei Vorgesetzten, Kollegen und Geschäftspartnern gleichermaßen sehr geschätzt und beliebt. Ihr Verhalten war stets vorbildlich."

Danke.

...zur Frage

Arbeitszeugnis-Bewertung (Steuerberater)?

Hallo liebes Team,

kennt sich jemand mit so einem Arbeitszeugnis aus?

wenn ja, welche Note entspricht dieses Zeugnis ungefähr.

Seine Tätigkeiten hat Herr XY unter Anleitung eines für ihn zuständigen Mitarbeiters vorgenommen. Die ihm übertragenen Aufgaben hat er gewissenhaft und zu unserer vollsten Zufriedenheit ausgeführt. Herr XY hat unseren Erwartungen in jeder Hinsicht entsprochen. Wir haben ihn als interessierten und aufgeschlossenen Praktikanten kennengelernt. Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Mandanten war stets einwandfrei.

ich bedanke mich vorab :)

...zur Frage

Was bedeutet mein Arbeitszeugnis?

Hallo alle zusammen,

vielleicht kann mir ja jemand helfen.

Ich habe ein Arbeitszeugnis bekommen und würde gerne wissen was das bedeutet, man liest ja zwischen den Zeilen ;)

Hier der Text

Sie wurde mit sämtlichen anfallenden Arbeiten betraut. Zu Ihrem Aufgabenbereich gehörten Binderei, Verkauf und Kalkulation. Sie hat die Ihr übertragenen Aufgaben stehts mit Sorgfalt und Umsicht zu meiner vollen Zufriedenheit ausgeführt. Ihr Fleiß und Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Kollegen Verdient uneingeschränkte Anerkennung. Ich wünsche Ihr für die Zukunft alles Gute.

Ich würde mich über eine Antwort von Euch freuen

...zur Frage

Formulierung über Sozialverhalten im Arbeitszeugnis. Ist die Aussage gut oder sind versteckte negative Aussagen dabei?

Hallo

Wenn in einem Arbeitszeugnis steht: "Wir haben Herrn XXX als zuverlässigen und freundlichen Mitarbeiter kennengelernt, sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Kollegen war stets einwandfrei."

Ist das gut oder sind da versteckte negative Aussagen dabei?

DANKE

...zur Frage

Wie verhält sich am besten ein Mitarbeiter bei Mobbing am Arbeitsplatz?

Wenn ein - in diesem Fall - Vorgesetzter ein (neuer) Mitarbeiter im Visier hat - ihn für Fehler verantwortlich will machen, wofür er gar nichts kann - überzogene Kritik ausübt und ihn andauernd nur stresst (Psychostress), wie sollte sich der Mitarbeiter dem Vorgesetzten gegenüber und allg. in der schwierigen Situation verhalten?

...zur Frage

Arbeitszeugnis bewerten, ist es gut?

Hallo habe zwecks einer anstehenden Prüfung ein Zwischenzeugnis als Arbeitsnachweis gebraucht. Jetzt interessiert mich trotzdem was zwischen den Zeilen steht...


Herr xx hat sich dank seiner raschen Auffassungsgabe sowie seines sehr guten Fachwissen schnell in die aufgaben eingearbeitet. Auftretende Probleme an Anlagen löst er kompetent und schnell. Seine sehr guten Leistung entsprechen unseren hohen Anforderungen, sodass wir in qualitativer als auch quantitativer Hinsicht allerbestens zufrieden sind.

Wir kennen und schätzen Herrn xx als offenen und hilfsbereiten Mitarbeiter. Er ist betreffend Einsatzzeiten auch stets bereit Mehrarbeit zu leisten, falls dies von Nöten ist. Wir können ihn ausserdem als zuverlässigen, ruhigen und freundlichen Mitarbeiter beschreiben.

Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Kollegen ist immer freundlich und hilfsbereit. Herr xxx ist teamfähig und loyal.


Auf den ersten Blick würde ich sagen das es kein schlechtes Zeugnis ist, aber ich kann es nicht genau sagen. Schätze so eine 2 wenn man es in Schulnoten sieht.

Was meint ihr dazu?


...zur Frage

Was möchtest Du wissen?