Arbeitskollege stinkt und rülpst... (kein Scherz)

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Einfach raus damit:
"Du ich möchte dir nicht zu nahe treten, aber vielleicht solltest du mal dein Deo überdenken. Und auch das rülpsen finde ich nicht so angebracht hier im Büro".
So ein Thema anzusprechen ist nie schön bzw. einfach, aber wenn es euch nun mal stört, sollte man dann wenigstens offen und ehrlich zu dem jenigen sein. Und wenn du freundliche Worte wählst und nicht mit "du stinkst" kommst, wird er es dir bestimmt nicht so übel nehmen.

da gibt es eigentlich nur zwei möglichkeiten (sagen wirst es ihm eh müssen): a) er weiß es noch nicht, dann ist er im blödesten fall kurz beleidigt aber das legt sich wieder. oder aber b) er weiß es eh, dann ist es ihm egal und er fasst es auch nicht als beleidigung auf

Sind deine anderen Kollegen zu feige? Dann tut euch doch zusammen, geht zu zweit oder zu dritt zu ihm und sagt ihm, dass es euch alle stört, weil das vermutlich mehr "Eindruck" macht. Wenn du das als Jüngster allein hingehst wirst du eher abgewimmelt.

Was will er von mir? Älter &' Freundin?

Hallo liebe Community:) Ich hoffe der Text wird nicht zu lang :D und kann sein dass die Absätze wieder gelöscht wurden... keine Ahnung wieso das immer passiert. Also so ungefähr an Ostern hab ich einen Typ kennengelernt, ich nenne ihn jetzt einfach mal Tobias, dass das Ganze etwas logischer wird. Wie gesagt, wir haben uns so 2-3 Mal gesehen und irgendwann hat er mich angeredet. (Ich: w/16) War alles ganz cool soweit, wir haben meistens über so alltägliche Dinge geredet, wie Arbeit, Wetter, etc. Er hat meistens angefangen mich zu fragen wie es mir geht, manchmal hab auch ich gefragt. Mit der Zeit weiß man dann ja schon so ein bisschen mehr voneinander. Also hat er mich irgendwann mal gefragt ob wir mal was zusammen machen wollen. In dem Moment war ich erstmal leicht schockiert, sodass ich nur 'ja können wir mal machen' oder sowas gesagt hab und ich dann relativ schnell gegangen bin. Ein Kumpel von ihm hat das mitbekommen und schaut mich seitdem immer voll komisch an bzw. grinst mich an. Ich war dann mal mit ner Freundin unterwegs und wir haben Tobias zufällig getroffen. Sie kannte die Geschichte auch. Als ich dann mal wieder nur Tobias gesehen hat hat er gemeint dass meine Freundin ihn total komisch angeschaut hätte. Neulich hat er mich auch wieder indirekt gefragt ob ich Lust hätte was mit ihm zu machen. Jetzt zu meiner eigentlichen Frage: Er ist einiges älter, vllt. 8 Jahre oder so und er hat eine Freundin. Das weiß ich aber nur, weil ich das mal zufällig auf Facebook gesehen hab. Er macht aber auch immer so ganz komische Sachen, zum Beispiel wenn wir uns alleine treffen (ist immer zufällig aufgrund seines Jobs!) dann fragt er mich so was ich so am Wochenende mache oder was ich so gemacht hab. Er meinte auch mal dass es ihm wichtig ist dass es mir gut geht und es ihn freut. Außerdem berührt er mich dann oft, zum Beispiel zieht er an meinem Ärmel oder streift mich "ganz zufällig", was komischerweise nicht passiert wenn jemand in der nähe ist. Dann ist er immer relativ ruhig und zurückhaltend, versucht das aber zu überspielen. Was denkt ihr was er von mir will? Also er wohnt halt so ca. 20 Minuten von mir weg, arbeitet aber direkt um die Ecke von mir und ich muss da fast jeden tag hin bzw. dran vorbei, deswegen sehen wir uns auch so häufig. Wie gesagt er hat eine Freundin von der er noch nie was gesagt hat. Wenn er mich das nächste mal fragt ob wir mal was unternehmen wollen, was soll ich dann sagen? Ich hab keinen ahnung, ob ich es machen sollte. Würdet ihr in so einer Situation ja sagen? Ich kann ihm halt auch nicht aus dem Weg gehen... Mich würde einfach mal interessieren, was ihr von der ganzen Sache haltet. Man merkt ihm auch an dass er immer versucht mir zuzuhören wenn ich mit jemand anderem rede (ich kenne ein paar seiner Kollegen flüchtig). Bitte antwortet mir einfach mal, wie ihr das Ganze seht. Wäre mir echt wichtig! Danke fürs Lesen und sorry dass der Text so lang geworden ist. Bitte keine dummen Kommentare, danke:)

...zur Frage

Als Nichttrinker mit Kollege trinken gehen?

Hallo,

ein Kollege meinte gestern,dass wir ja mal was zusammen trinken gehen könnten. Jedoch trinke ich keinen Alkohol und möchte das auch nicht ändern. Wie könnte ich das Angebot trotzdem wahrnehmen?

Gruß

...zur Frage

Kollege müffelt

Hallo, mein Arbeitskollege kommt morgens immer immer dem Rad. Ist ja klar das er bei diesem Wetter schwitzt. Aber anscheinend kennt er keine Seife und kein Deo. Den ganzen Tag sitzt er verschwitzt im Büro und stinkt vor sich hin. Langsam denke ich fast darüber nach, den Arbeitsplatz zu wechseln. Wie kann ich ihm freundlich begreiflich machen, das er einfach nur stinkt und das ändern muss?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?