Arbeit nachschreiben während des Unterrichts

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Nein! Er muss die gleichen ruhigen Bedingungen bekommen wie alle anderen auch! Sie könnte ihn zb ins Lehrerinnen oder einen leeren Raum setzen oder ins Sekretariat etc...

Der Schüler hätte ein Recht die arebeit in Ruhe woanders zu schreiben. Aber wenn der Schüler von diesem Recht nicht gebraucht macht und während des Filmes schreiben will, und der Lehrer nen Auge darauf hat dass ihm nicht die Lösungen vorgesagt werden, ist es Legitim.

Nein, das ist unfair und nicht legitim.

0
@valentin301

Wieso? Wenn es dem Schüler nichts ausmacht die Arbeit während des Laufenen Films im selben Raum zu schreiben ist es ihm gegenüber gesehen nicht unfair. Natürlich darf der Lehrer den Schüler nicht zwingen die Arbeit im selben Raum zu schreiben wo der Film läuft. Und auch gegenüber der Klasse ist es nicht unfair wenn der Lehrer darauf achtet, dass dem Schüler nicht die Lösungen vorgesagt werden oder ähnliches.

0
@NewBegin2018
Wenn es dem Schüler nichts ausmacht die Arbeit während des Laufenen Films im selben Raum zu schreiben

Davon ist aber in der Frage nicht die Rede, wenn es der Fragestellerin nichts ausmachen würde, hätte sie die Frage ja kaum gestellt. Und bei Mathe braucht man auch Ruhe zur Konzentration.

0

Hi, meine Kinder mussten wegen Erkrankung schon mal eine Arbeit nachschreiben. Sie saßen IMMER in einem leeren Klassenraum. Ich denke, die Bedingungen müssen die gleichen sein, wie sie die anderen Schüler auch hatten. So geht das gar nicht, das müsste die Lehrperson auch wissen, falls nicht, muss man den Direktor einschalten.

Ja, genau so ist es. Wie kann denn ein Lehrer überhaupt auf die Idee kommen, eine Mathearbeit nachschreiben zu lassen, während ein Film läuft? Es gibt viele Möglichkeiten, faire Bedingungen zu schaffen, ohne dass sich der Lehrer mit zusätzlicher Aufsicht belasten muss.

Wenn der Lehrer darauf besteht, ist das ein Beschwerdegrund!

0

Also das darf ein Lehrer schon tun. Das Problem ist ja nur, dass man sich während eines Films nicht so auf die Arbeit konzentrieren kann und das sollte dein Lehrer wissen. Deswegen falls dir das passiert, solltest du dringend deinen Lehrer aufsuchen und ihn darum beten, dass er die einen anderen Raum zum Nachschreiben zur Verfügung stellt. Oder du fragst ihn, ob du nicht vielleicht eine andere Stunde nachschreiben kannst

Bei meiner Schule ist das so, dass es eine zentralen Nachschreibetermin gibt, wo alle Schüler aus allen Klassen die eine Arbeit verpasst haben, ihre Arbeit nachschreiben, weil jeder eigentlich ein Recht darauf hat alles zu lernen was die anderen auch lernen und deswegen eigentlich in der Regel auch am Unterricht teilgenommen werden muss. Ansonsten wird man bei uns in einen leeren Raum gesetzt, damit man seine Ruhe hat und sich konzentrieren kann; gleiches Recht für alle! Ich weiß nicht explizit ob das verboten ist, aber menschlich ist das nicht gerade fair!

Hallo,

irgendwie wäre es dem Schüler gegenüber ungerecht. Also ich meine man sollte schon das Recht haben eine Arbeit in Ruhe zu schreiben. Wenn die anderen nebenbei einen Film schauen, könnte ich persönlich mich nicht konzentrieren.

Bei uns wird das immer so gemacht: Es wird im Klassenraum nachgeschrieben und die anderen kriegen eine Aufgabe, welche sie in Stillarbeit bearbeiten. So hat der Nachschreiber ruhe bei der Arbeit und kann sich konzentrieren.

Ich würde in einer solchen Situation mit dem Lehrer sprechen und sagen, dass ich mich nicht konzentrieren kann, wenn der Film läuft

LG Jasmin

Ja darf sie, du solltest aber lieber vor dem Klassenraum nachschreiben. Der Film lenkt ab.

LG ShD

Also in meiner Klasse wurde das auch schon gemacht. Und wenn schon, die Lehrer jucken Regeln eh nicht. Als ob sich da jemand beschweren würde

Das ist aber ein Beschwerdegrund, es geht ja um eure Note!

0

Ich kenne es so, dass Schüler die nachschreiben in eine Klasse gesetzt werden, die auch eine Arbeit schreibt. Der Lehrer muß nicht die Arbeit die nachgeschrieben wird allein als Zusatzstunde absitzen!

Danke für eure schnellen Antworten!

Eigentlich hat der Schüler ein Recht auf Ruhe im Unterricht und in der Arbeit.

Deshalb Nein

Was möchtest Du wissen?