Apfelbaum hat trockene Zweige und Blätter

4 Antworten

hallo. deine frage ist wirkwlich schwer zu beantworten, da es mehrere ursachen haben kann. achte einmal darauf, ob sich weißlicher Belag auf den Blättern gebildet hat, ehe sie trocken geworden sind. dann ist es sicherlich Mehltau. Falls ich recht habe, mußt du das trockene holz rausschneiden und die Pflanze mit Fungiziden bekämpfen. gibt es im pflanzenhandel, wie z.b. holländer, zu kaufen. feuerbrand denke ich ist es nicht. schöne grüsse sibylle

Alles, was Du wegschneidest, darf nicht auf den Kompost. Wirf es in die Biotonne oder besser noch in den Restmüll, damit es verbrannt wird. Die Sporen des Pilzes sind sehr langlebig und befallen den Baum im nächsten Jahr wieder.

Die trocknen Äste würde ich rausschneiden und einem Sachkundigen zeigen in Deutschland verbreitet sich der Feuerbrand eine Pflanzenkrankheit.

Was möchtest Du wissen?