Anschreiben für Praktikumsbewerbung im Studium?

Anschreiben - (Studium, Bewerbung, Praktikum)

2 Antworten

Eine Seite ist okay. Deine Sätze sind aber ehrlich gesagt ziemlich trocken. Dadurch wirkt die Bewerbung wirklich sehr lang, obwohl du dich an die eine Seite gehalten hast. Vielleicht kannst du ein paar Sätze rausschmeißen, das ganze ein bisschen lockerer schreiben und auch darauf eingehen, warum dir das Unternehmen gut gefällt.

Du schreibst sehr viel über deine Interessen und deine Motivation. Manche Abschnitte sind dadurch überflüssig oder könnten zusammengefasst, weil sie mehr oder weniger die gleichen Informationen enthalten. (Vor allem betrifft das Absatz 4, "Durch einen Interessenwandel...")

Generell solltest du dem Unternehmen weniger erklären, warum du motiviert und interessiert bist, sondern vielmehr, warum es dich als Praktikanten einstellen sollte. Was kannst du für das Unternehmen leisten? Führe hier ganz konkrete Kenntnisse und Fertigkeiten an, nicht nur irgendwelche Buzzwords.

Erster Absatz: Streich die Info zu den 10 Wochen. Gehört da nicht hin und steht nochmal am Ende.

Der zweite Absatz ist zudem unlogisch: Wieso motivierten dich die Kenntnisse zu guten Leistungen?

Generell liegt mir der Schwerpunkt noch ein wenig darauf, in welche Bereiche du reingeschaut hast, wo du Kenntnisse erlangen konntest usw. Aber was hast du konkret in Studium und bisherigem Praktikum gemacht?

Viel Erfolg!

20

Wie soll ich denn die Kenntnisse aus meinem Praktikum hervorheben? Was hat industrieller Maschinenbau mit Facility-Management zu tun, und wie würdest du diese Themen verknüpfen? Schlißelich kann ich ja nicht mit Kenntnissen werben, die ich nicht habe und mein Studium beginnt im Oktober, weshalb ich ja schlecht mit Grundkenntnissen argumentieren kann.

In meinem Praktkum habe ich bei der Werkstoff und Geräteprüfung ausgeholfen, habe Vorarbeiten an Stahlbauteilen und in der Montage gemacht. Ich komme einfach nicht darauf, wie ich Kenntnisse aus zwei verschiedenen Bereichen verknüpfen soll.

Also - was würdest du gerne in einer Bewerbung lesen?

0
10
@shooter3009

Du schreibst im ersten Absatz, dass du im ersten Semester studierst. Wieso schreibst du das, wenn dein Studium erst im Oktober beginnt?

Ansonsten sind das natürlich etwas schwierige Voraussetzungen mit den komplett unterschiedlichen Bereichen. Dennoch würde ich vermeiden, dass es zu abstrakt bleibt, denn sonst kann sich der Adressat deines Schreibens nichts unter deinen bisherigen Tätigkeiten vorstellen.

Versuche es vielleicht mal so: Du beschreibst eine Tätigkeit, die du erfolgreich durchgeführt hast, etwas konkreter. Dann abstrahierst und benennst die persönlichen Eigenschaften, aufgrund derer du dabei erfolgreich warst. Das sollten natürlich Eigenschaften sein, die auch im Facility-Management hilfreich sein.

Was ich gerne in einer Bewerbung lesen würde? - Eigentlich ganz einfach: Schlüssige Argumente dafür, weshalb ich dich einstellen sollte. (Angenommen, ich wäre derjenige, der die Bewerbung auf den Tisch bekommt.)

0

BOGY-Praktium im Krankenhaus: Ist die Bewerbung okay?

Hallo, Ich mache nächstes Jahr mein BOGY-Praktikum im Krankenhaus. Ich habe da auch schon angerufen und die Frau meinte, es sei okay, aber ich solle doch bitte noch eine Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Bestätigung der Schule machen und ihr dann per email schicken. Nun habe ich allerdings noch nie eine Bewerbung geschrieben und erst recht nicht per email. Wie muss ich da das Anschreiben machen? Könnt ihr mir Feedback und Tipps zu meinem Bewerbungsschreiben geben? Wenn ich den erste Hilfekurs erwähne, muss ich eine Kopie der Bescheiigung mit schicken? Benötige ich ein Bild? Ist es besser eins zu verwenden?

Damit, würdet ihr mir sehr weiter Helfen. Danke, schon im Voraus.

Anschreiben für die Bewerbung um einen Praktikumsplatz im Rahmen von BOGY

Mein Name Adresse Postleitzahl Tel.: E-Mail:

(Name des Krankenhauses) Frau ... Tel.: E-Mail: ..., den ….... 2014

Bewerbung um ein einwöchiges BOGY - Praktikum

Sehr geehrte Frau ...,

Herzlichen Dank für unser kurzes Telefonat von gestern. Wie besprochen schicke ich Ihnen meine Bewerbung um ein BOGY - Praktikum im ... auf der Kinderstation.

Nach den Sommerferien besuche ich die neunte Klasse des ... Das BOGY - Praktikum soll im Zeitraum vom ... bis zum ... stattfinden.

Ich habe bereits einen Erste-Hilfe-Kurs belegt und im kommenden Schuljahr möchte ich eine Ausbildung zum Schulsanitäter machen.

Ich bin engagiert, hilfsbereit, teamfähig und fleißig. Ich habe keine Berührungsängste und komme gut mit Menschen aller Altersklassen zurecht.

Mit freundlichen Grüßen Mein Name

Anlagen: - tabelarischer Lebenslauf - Bestätigung für das Praktikum

...zur Frage

Zeugniskorrektur (Anschreiben) okay?

Grüß Gott an alle!

Gestern habe ich mein Arbeitszeugnis bekommen und vielen Dank dass Ihr es angeschaut habt. Jetzt habe ich ein Schreiben an mein Ex-Chef verfasst, damit er die Fehler korrigiert. Könnt ihr bitte kontrollieren ob es okay ist?

Danke nochmal für Alles!

...zur Frage

Ist dieses Bewerbungsanschreiben für einen Nebenjob in Ordung?

Hallo! Ich möchte einen Nebenjob als Regalauffülerin in einem Supermarkt annehmen und habe hier auf Anraten des Filialleiters ein Bewerbungsschreiben verfasst. Allerdings weiß ich nicht so genau, was alles rein muss und ob das nun okay ist, da es sich ja nicht um eine feste Anstellung sondern lediglich um einen Nebenjob für Schüler handelt. Deshalb meine Frage: Ist das Bewerbungsschreiben in Ordung und muss ich Zeugniskopien und eine Kopie der Praktikumsbescheinigung beilegen oder ist das nicht so wichtig? Außerdem wollte ich eventuell noch diesen Satz einfügen:

"Ich möchte mir selbst etwas Geld in enem Nebenjob verdienen, da ich für mein späteres Studium Gesangsstunden nehmen muss und diese gern selbst bezahlen würde.", weil ich dachte, dass man daran vielleicht die Ernsthaftigkeit sehen kann, mit der ich in diesen Nebenjob reingehe. Oder ist das vielleicht doch nicht so geeignet?

Ich würde mich wirklich freuen, wenn mir jemand helfen könnte!!

LG, jokerfreak

Hier das Bewerbungsanschreiben (leider ist die Anschrift und der Absender hintereinander geschrieben, ich würde das dann aber natürlih ändern):

Erika Mustermann, Musterstraße 1, 31162 Musterhausen, 01234/5678999

Walter Klein GmbH, -Personalabteilung-, Industriestraße 107, 99987 Zielhausen

Bewerbung um einen Nebenjob als Regalauffüllerin.

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit bewerbe ich mich auf eine Stelle/einen Nebenjob (?) als Regalauffüllerin. Ich bin 17 Jahre alt und besuche zur Zeit das Gymnasium xx in Musterhausen. Letztes Jahr machte ich ein Solzialpraktikum in der xx-Klinik in Musterhausen und lernte dort beispielsweise, mit anderen Menschen angemessen umzugehen, aber auch Disziplin, Pünktlichkeit und Freundlichkeit gegenüber den Patienten zu wahren.

(Ich möchte mir selbst etwas Geld in enem Nebenjob verdienen, da ich für mein späteres Studium Gesangsstunden nehmen muss und diese gern selbst bezahlen würde.)

Über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Erika Mustermann

...zur Frage

Ausbildung zum Personal Trainer neben Studium?

Ist es möglich neben einem Studium (Lehramt) noch parallel eine Ausbildung zum Personal Trainer zu machen? Wie lange dauert so eine Ausbildung ? Wie viele Stunden pro Woche muss man dafür investieren?

...zur Frage

Bewerbung für ein Duales Studium - Anschreiben und Motivationsschreiben?

Ich habe vor, mich für Oktober 2017 bei einer regionalen Maschinenbaufirma um ein Duales Studium im Bereich Maschinenbau zu bewerben. Ist es Gang und Gebe, dass man als Bewerber ein Motivationsschreiben beilegt, oder fordern verschiedene Firmen unterschiedliche Unterlagen an? Gehe ich bei meinem Motivationsschreiben nur auf das Studium ein, oder auch auf die praktischen Tätigkeiten im Betrieb?

...zur Frage

Bewerbungsschreiben Vorpraktikum RWTH

Hallo Community,

ich habe vor genau einem Monat mein Abitur erhalten. Nun strebe ich ein Maschinenbaustudium an der RWTH zum Wintersemester an. Einschreibevoraussetzung ist ein mindestens sechswöchiges Grundpraktikum. Ich habe bereits einige Firmen in meiner Umgebung ausgewählt bei denen ich mich bewerben möchte. Lebenslauf und die restlichen Anlagen sind soweit fertig, nun habe ich jedoch noch ein paar Fragen zum Anschreiben:

  1. Seitens der TH gibt es genaue Vorgaben wie viele Wochen welche Themengebiete während des Praktikums behandelt werden sollen (unter Punkt 4: https://www.rwth-aachen.de/global/show_document.asp?id=aaaaaaaaaaakvme).

Wie soll ich die Praktikumsvorgaben dem Ansprechpartner mitteilen?

  • soll ich schon im Anschreiben schon sagen wieviele Wochen ich mit welchem Thema verbringen muss? (das könnte etwas zu lang werden)

  • soll ich die Prakikantenrichtlinien den Anhängen hinzufügen? (das könnte den Leserabschrecken, da diese sehr umfangreich sind)

  • soll ich im Anschreiben erwähnen, dass ich auf Rückfrage nochmals Kontakt mit dem Unternehmen aufnehme, um dann genaueres auszumachen?

2.Natürlich ist das Praktikum für mich Voraussetzung, also

Wie schaffe ich es, dass nicht der Eindruck ensteht, ich hätte nur Interesse an dem Unternehmen, weil ich ein Grundpraktikum benötige?

Danke für eure Hilfe und Tipps.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?