Ruft die 112 auf Festnetz Telefon an?

12 Antworten

eitendlich eher selten. es gibt aber mittlerweile immer mehr so genanntes rufnummerspoofing. da werden falsche rufnummern verwendet, um irgendwo anzurufen. würde mich nicht wundern, wenn das auch mit der 112 passiert.

Polizei oder feuerwehr rufen übrigens nur zurück, wenn man vorher angerufen hatte. das aber auch eher selten. wenn was mit einem angehörigen oder der gleichen ist, schicken die in der regel jemanden persönlich vorbei. schon alleine um dich psychisch zu stützen....

es wäre schlicht unverantwortlich, mal eben jemanden anzurufen, und dem am telefon zu sagen, dass seine frau erschossen worden ist. (nur um mal ein beispiel zu nennen)

lg, Anna

Nein, Informationen zu Angehörigen werden persönlich überbracht.

Die Rettungsleitstellen rufen in der Regel nur zurück wenn ein Notruf unterbrochen wurde oder wenn noch Rückfragen bestehen.

Wundert mich allerdings das dies über die 112 gemacht wird. Bei mir rufen die immer unter ihrer normalen Nummer zurück, kann mich nicht erinnern mal die 112 im Display gehabt zu haben.

Wenn dich die 112 angerufen hat kannst du unter der Nummer auch getrost zurück rufen. Kein Mensch kann von dir erwarten das die die Nummer des normalen Anschluss raus bekommst.

Von der 112 bekommst du keinen Anruf. Wenn du benachrichtig werden musst, dann stehen die Kollegen von der Polizei vor der Tür. Aber die Rettungsleitstelle ruft nur dann zurück, wenn der Notruf abgebrochen wurde.

Was möchtest Du wissen?