Anruf bei Psychiater . Was sage ich am besten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du rufst einfach an und bittest um einen Termin für ein Beratungsgespräch.

Der Therapeut selbst oder die Sprechstundenhilfe wird dir dann schon gezielte Fragen stellen, worum es geht. Dann kannst du Grundlegend schildern, wo deine vermutete Problematik liegt, damit sich der Therapeut für Deinen Besuch schon mal darauf einstellen kann.

Alles Gute!

Dankeschön! Kannst du mir noch schnell verraten wie man bei seinen eigenen Beiträgen hier welche löscht? Also selbst gestellte alte Fragen

0

gar nicht, du kannst sie höchstens selbst melden, indem du sie als richtlinienverstoß markierst. Oder du kannst eine E-Mail an den Support schicken.

0

Am Telefon hast Du i.d.R. gar nicht die Möglichkeit auch nur auf Teile Deiner Lebensgeschichte einzugehen. Du wirst also eher nur einen Termin vereinbaren. Nach Stellung einer Diagnose wird Dich dieser Arzt vermutlich an einen Psychotherapeuten weiterverweisen, da ein solcher Arzt regelmäßig keine ausreichenden Kapazitäten für kontinuierliche Therapiegespräche hat.

Also macht es durchaus Sinn sich von der KK eine Liste von in Deinem "näheren" Umfeld tätigen Psychotherapeuten übersenden zu lassen und evtl. auch schon dort einen Termin für ein Erstgespräch zu vereinbaren. Denn eine monatelange Wartezeit ist nicht ungewöhnlich.

Ansonsten verläuft die Terminvereinbarung nicht wirklich anders, als bei jedem anderen Arzt auch.

Bei dieser Liste an Ärzten solltest du aber auch darauf achten, dass sie Psychotherapie anbieten, das tut bei weitem nicht alle Fachärzte. Für Therapie wäre ein Psychotherapeut weit besser geeignet.

Bei einem Psychiater musst du am Telefon auch nichts besonderes sagen außer bei der Sprechstundenhilfe einen Termin vereinbaren und der musst du nicht deine Lebensgeschichte erzählen.


Das ist ein termin wie jeder andere auch. Du mußt keine Gründe angeben.

Am Telefon holst du dir nur den Termin. Is ja nicht die Telefonseelsorge bei der du anrufst. Alles weitere besprichst du denn beim Arzt.

Was möchtest Du wissen?