Anonym Pakete empfangen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Geht nicht. Auch bei der Packstation musst du dich registrieren. Sogar mit dem Postident-Verfahren. Soll heißen du musst mit deinem Ausweis in eine Postfiliale bevor deine Anmeldung aktiviert werden kann.

Geht also auf keinen Fall. Und wie bereits angekündigt. Es ist hochgradig kriminell. Egal was du dir da auch zukommen lassen möchtest.

Krustenkaese92 14.07.2011, 16:12

Danke eigetnlich war das schon die Information, die ich haben wollte :)

0

tatsächlich wird so was öfter gemacht als man meint: man geht in eine leerstehende Wohnung bringt sein falsches Namensschild an und lässt sich (per Vorkasse) was schicken. Die nächste Bestellung geht auf Rg, die man dann nicht zahlt...ist ja klar! Der Postbote bringt die Sachen an die Adresse und bevor es der Lieferant merkt und dir hinterher ist, bist du schon weg...ist klar, gibts regelmäßig und ist BETRUG!!!!

Krustenkaese92 14.07.2011, 14:33

:-O Wow! Also mal abgesehen davon, dass hier auch 'ne ganze Menge krimineller Energie rumschwirrt bei GF hast du mich da auf 'ne echt gute Idee gebracht!

Aber zu erst mal: Ich will nichts kaufen und dann nicht bezahlen! Denn das wäre wie du schon sagst Betrug und auch mir 'ne Spur zu krass :D

Aber die Idee mit dem leerstehendem Haus ist gar nicht verkehrt....

Besten Dank :)

0

Die Karte für die Packstation gibt es nur per Einschreiben, d.h. Deine Adresse ist auf jeden Fall bekannt. Aus dem Grund ist Packstations-Phishing ja so populär...

Krustenkaese92 14.07.2011, 16:12

Danke für deine Antwort

0

Kannst Du so schnell vergessen, wie es Dir eingefallen ist.

Pakete aus Holland werden vorher mit Hunden abgeschnüffelt ;)

Krustenkaese92 14.07.2011, 14:11

Die würden nichts riechen... Um Drogen geht es nicht.^^

0

Was möchtest Du wissen?