Angst vor Reaktionen auf Brille (Schule)

10 Antworten

Such dir eine schöne Brille aus und fertig. Ich bin sicher, dass es in deiner Klasse auch andere gibt die Brillen tragen. Das ist doch ganz normal, da denkt sich keiner was darüber. Anfangs werden die dich vielleicht drauf ansprechen, nach ein paar Tagen sind die es gewohnt.

Welche Stärke hast du denn? Meinungen über "immer Tragen" oder nur zeitweise sind oft unterschiedlich. Zwingen kann dich keiner, außer im Straßenverkehr. Du solltest im eigenen Interesse handeln und einfach sie dann tragen, wenn du das Gefühl hast dass du die Brille benötigst. Von Lehrern wirst du bestimmt keine blöden Kommentare bekommen, von den Schülern wahrscheinlich auch nicht ... und falls doch einfach dich nicht verunsichern lassen. ich hoffe du hast eine schöne Brille ausgesucht und dir muss sie gefallen. Lass die einfach quatschen - am nächsten oder übernächsten Tag ist das Schnee von gestern. Wenn du meinst es nimmt den Überraschungseffekt des Erscheinens mit Brille: dann kündige sie vorher einfach an. Dann hast du schon gut "vorgearbeitet" dafür.

Ach quatsch keiner lacht dich aus ich hab meine Brille in der 4. bekommen und keinen hat das interessiert( zumindest nicht negativ). In meiner Klasse haben viele in den letzten 2 Jahren eine Brille bekommen und KEINER wurde ausgelacht! Das machen die nur im Fernsehen !! :) oder hast du schon mal jemanden ausgelacht, weil er eine Brille an hatte.

Was möchtest Du wissen?