Angst vor Kakerlaken aus dem urlaub?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kauf dir ordentliches Gift, kein Öko-Zeug. Es gibt auch kleine Töpfchen mit Duftstoffen, in denen sie verenden.

Und wirf alles Papier weg, da nicht die Eier dran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer weiss? Wir wissen ja nicht, wie stark Dein Zimmer befallen war. Hättest Du eigentlich sofort reklamieren müssen.

Aber solltest Du nach einigen Tagen Kakerlaken bemerken: Die stehen in Deutschland nicht unter Naturschutz. Du darfst sie töten. Zertreten, vergiften, wie auch immer.

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
jasminschgi 09.06.2016, 15:26

wir hatten 5. die rennen dort überall herum das ist bei denen normal. Natürlich kann man sie zertreten,aber die vermehren sich zu schnell

0
glaubeesnicht 09.06.2016, 15:27

Hättest Du eigentlich sofort reklamieren müssen.

Je nachdem, wo sie war, kann man das nicht reklamieren. Kakerlaken gehören in manchen Ländern zum Alltagsleben. Da kommt man auch mit noch so viel Hygiene und Putzen nicht dagegen an. Wer in solche Länder reist, muß das akzeptieren oder sich ein anderes Urlaubsziel suchen.

1
HansH41 12.06.2016, 10:21

"Hättest Du eigentlich sofort reklamieren müssen."

Bambi, das ist ein Witz. Kakerlaken gibt es da, wie hier Fliegen. Bereits auf manchen Kanaren-Inseln hast du sie und in der Karibik ebenfalls.

0
Bambi201264 13.06.2016, 08:42
@HansH41

Danke, HansH, mich erneut darauf hinzuweisen.

Eigentlich hatte glaubeesnicht das schon erledigt. Aber Du wolltest auch mal was sagen, richtig? :)

0

Was möchtest Du wissen?