Kakerlake in Kleidung?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vielleicht war's nur eine der harmlosen Waldschaben, die in den letzten Jahren vermehrt bei uns auftauchen?

https://www.google.de/search?q=ectobius&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=2ahUKEwi-wMPW64DqAhUj0aYKHfQzBIMQ_AUoAXoECBYQAw&biw=1084&bih=601&dpr=1.5

Hier ein bißchen mehr zu diesen und anderen Schaben:

https://smnstuttgart.com/2014/09/10/schaben-zu-hause-the-good-the-bad-and-the-ugly/

Das wären dann keine Haushaltsschädinge - sie leben in Büschen und Sträuchern, ernähren sich von verrottetem Pflanzenmaterial, gehen somit nach ein paar Tagen im Haus mangels Nahrung selbst ein. Man muß nichts gegen sie unternehmen.

Ich glaube du verwechselt da was mit Motten, ich bin kein Experte aber eigentlich dürften Kakerlaken wenig Interesse haben an Textilien

Was möchtest Du wissen?