Kakerlaken Eier am Schuh?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zitat von dieser Webseite

Der Mythos sagt nun: Tritt man auf ein solches "trächtiges" Weibchen, deren Junge kurz vor dem Schlüpfen sind, dann bleiben die Eier am Schuh kleben, und man verbreitet die Insekten unfreiwillig weiter. Ein Tritt, der die Mutter umbringt, zerquetscht im Allgemeinen auch die empfindlichen Eier. Die Chance, dass eine Oothek die Attacke im groben Profil eines Turnschuhs überlebt, halten alle Schabenexperten für vernachlässigbar. > Eier am Schuh > http://www.zeit.de/2009/15/Stimmts-15

Hab ich auch schon gelesen war nur etwas skeptisch da Einträge dieser Art eher selten sind und öfters das Gegenteil behauptet wird aber danke

1

Einen 2-wöchigen Aufenthalt am Schuh eines Touristen inkl. Wandertour überlebt keines solcher Eier unbeschadet.

Aus einem so robustem Ei würde nie ein Tier schlüpfen können.

Zu 0,5 % haben sie überlebt ;)
Es ist ja gar nicht sicher ob die zertretenen Viecher in dem Moment Eier hatten

Okay das ist gering jetzt bin ich etwas erleichterter

0

Was möchtest Du wissen?