Angst vor Fehlern (Torwart/Fußball)

5 Antworten

Du kannst ja mal einfach im Training passen. Mal mit und mal ohne anstoppen. Wenn du im Training den Ball problemlos passen kannst, dann  sollte das im Spiel auch nicht so schwer sein.

Sag dir einfach, dass du das kannst und dann muss es klappen.  

Viel Glück!!!

Also ich war auch mal kurzzeitig Torwart aber hatte nie das Problem. Aber Sachen bei denen man nervös wird oder sie einfach nicht kann muss man üben ! Also schnapp dir deinen Kollegen und geh aufn Fußball platz. Dann macht ihr dort einfach n paar Pass- und Technikübungen. Das wird dir sicher schnell weiter helfen.

Üben, üben, üben. Wenn du das nicht abstellst, werden dir die meisten Fehler passieren weil du nervös bist. Und wenn doch ein Fehler passiert dann lass den Kopf nicht hängen, denn Fehler sollten als Ansporn dienen es das nächste mal besser zu machen.

Was möchtest Du wissen?