Angestellter in einer Zulassungsstelle

2 Antworten

Ich kann dir leider nur Infos für Deutschland geben, aber ich hoffe, damit ist dir auch wenigstens etwas geholfen. ;) Ich habe nach meinem Realschulabschluss eine dreijährige Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten bei Landkreis / Kreisausschuss begonnen, die ich diesen Juli abschleßen werde. Im Rahmen unserer Ausbildung haben wir alle drei Monate den Fachbereich (also quasi die Abteilung) gewechselt, um möglichst viele Gebiete kennenzulernen. Darunter ist neben der Führerscheinstelle, wo ich gerade auch arbeite und meine Prüfung absolvieren werde, natürlich auch die Zulassungsstelle. Wenn du dich für eine Ausbildung bewirbst, geht es in erster Linie erstmal nicht um z. B. deine Kenntnisse bezüglich Kfz-Versicherungen, sondern eher um gute Schulnoten, eine ansprechende Bewerbung, einwandfreies Verhalten und ein überzeugendes Vorstellungsgespräch, wobei bestimmtes Fachwissen natürlich nicht schaden kann. Aber um eine Ausbildungsstelle zu bekommen, sollte dies erst einmal zweitrangig sein...

ok passt danke vielmals .. gute noten habe ich und die anderen eigenschaften besitze ich auch wie zb gutes auftreten etc. und der wille ist auch da also wird es da wahrscheinlich keine probleme geben danke nochmals für die antwort :))

0

wird eher schwierig wenn du keinen Berufsabschluss als Versicherungskaufmann/frau oder ähnliches hast

Ist ein Klinikum ein Arbeitgeber im öffentlichen Dienst?

Meine Frau arbeitet in einem Klinikum. Das Kinikum ist früher ein Kreiskrankenhaus gewesen und gemäß der Richtlinien von z.B. Versicherungen im öffentlichen Dienst tätig. Jetzt ist das Kreiskrankenhaus zu einem Klinikum als GmbH geworden. Zählt es jetzt immernoch als öffentlicher Dienst? Denn Sie wird weiterhin nach dem TVöD bezahlt. Es geht hier klar um eine Frage aufgrund eines Rabatts bei einer Kfz-Versicherung.

...zur Frage

Wie werden bei Versicherungsportalen wie Check24 die Schäden abgewickelt?

Über Vergleichsportale wie Check24 kann man ja einige Versicherungen miteinander vergleichen.

Doch wie läuft das im Schadensfall ab? Ist Check24 dann wie ein Makler im Interesse des Kunden tätig? Oder muss man sich bei Tarifen, die man über ein solches Portal abgeschlossen hat, direkt mit der Versicherungsgesellschaft auseinander setzen?

Welche Vor- und Nachteile haben solche Vergleichsportale noch?

...zur Frage

KFZ richtig zulassen?

Hallo,

gegenüber meiner Zulassungsstelle ist eine Prägerei für Kennzeichen. Meine Frage ist wie das ganze dann abläuft. Muss ich zuerst in die Zulassungsstelle, dort alle Papiere ausfüllen und anschließend das Nummernschild prägen lassen, oder in der Zulassungsstelle eines Reservieren, und dann noch vor Abschluss aller Papiere das Kennzeichen prägen lassen, um dann erneut in die Zulassungsstelle zu gehen, um die Papiere abzuschließen. Und wenn ich kein Wunschkennzeichen habe, wird mir dann eines zufällig von der Zulassungsstelle zugewiesen?

MfG Luca

...zur Frage

Kosten für Zweitwagen?

Bei der KFZ Versicherung ist es ja so, dass der Zweitwagen teurer als das erste KFZ ist. Wie ist das bei den Steuern, kostet auch hier schon das zweite Fahrzeug mehr als das erste?

Also ist es auch schon beim anmelden bei der Zulassungsstelle in Anbetracht der kfz-steuer günstiger , wenn man das zweite KFZ auf eine andere Person anmeldet oder gilt das nur für Versicherungen?

...zur Frage

Kurzzeitkennzeichen anderer Halter bei der Zulassungsstelle?

Kann mann bei der Zulassungsstelle einen anderen Halter angegeben als bei der EVB Nummer für Kurzzeitkennzeichen ?

...zur Frage

KFZ Versicherungswechsel HUK24

Hallo, wir wollen mit unserem zugelassen KFZ die Versicherung wechseln und haben einen Versicherungsvergleich gemacht. Da sind wir dann auf HUK24 gestossen. Wir haben den Online Antrag ausgefüllt und haben von denen per E-mail eine Versicherungsbestätigung mit eVB bekommen. Das Auto ist aber bereits zugelassen. Müssen wir das Auto jetzt noch mal neu anmelden? Normalerweise schreiben doch die Versicherungen die Zulassungsstelle bei einem Versicherungswechsel an. Da die HUK24 ja auch keine Servicenr. hat bei der man anrufen könnte (ist uns erst nach der E-mail aufgefallen) wollen wir doch lieber eine Versicherung bei der man anrufen kann. Können wir den Online Antrag bei HUK24 zurückziehen? Solange wir die eVB von HUK24 nicht hernehmen kommt der Vertrag eh nicht zustande oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?