An die Männer: Würdet ihr keine Gefühle entwickeln, oder könntet ihr diese so einfach zurückhalten?

7 Antworten

Das ist eines der Typischsten Fehler, die Frauen in Beziehungen machen. Sie glauben zu wissen, was in Männer vor sich geht.

Männer unterscheiden sich grundsätzlich von Frauen. Die Art und Weise wie sie denken, fühlen und handeln basiert auf einer völlig anderen Logik als die, die Frauen als „normal“ erachten. Leider führt das oft zu fatalen Missverständnissen, denn Männer entwickeln Gefühle auf eine ganz andere Art als Frauen das tun. Viele Frauen glauben aufgrund ihrer eigenen Art, die Dinge zu betrachten und zu empfinden, dass „er es doch auch so fühlen müsste“. Falsch! Männer sind zwar auch Menschen, aber sie gehören dennoch einer anderen Gattung an. Sie haben völlig andere Gründe und Motivationen, sich zu verlieben. Sie entwickeln ernsthafte Emotionen und echte Liebe auf komplett andere Art und Weise, als es Frauen tun.

Wie aber verlieben sich Männer dann? Was ist es, was einen Mann dazu bringt in einer Frau etwas besonderes zu sehen, eine Frau fürs Leben in ihr zu sehen?

Der Charakter einer Frau ist ENTSCHEIDEND, ob sich ein Mann ernsthaft und langfristig in eine Frau verliebt oder schon nach wenigen Monaten das Interesse an ihr verliert!

Die rein körperliche Anziehung, also das was hier offensichtlich der Fall ist, bewirkt ein erstes Interesse, aber um einen Mann tiefer gehend emotional an sich zu binden, braucht eine Frau mehr als nur ein ansprechendes Äußeres. Im Gegenteil, das Äußere ist auf Dauer gar nicht ausschlaggebend - dauerhaft verlieben sich Männer in den CHARAKTER einer Frau.

Nur mit deinem Charakter und deine Persönlichkeit kannst du einen Mann über Jahre hinweg begeistern und tiefe Liebe in ihm hervorrufen, die von Respekt und Wertschätzung geprägt ist.

Die Frage ist nur - was genau zeichnet den Charakter einer für einen Mann liebenswerten Frau aus, beziehungsweise, was sind jene Eigenschaften, die Männer begeistern und ihre Herzen höher schlagen lässt?

Es gibt etliche Eigenschaften, die Männer an Frauen faszinieren und ja nach Mann unterscheiden sich diese, das heißt, dass das eine mehr zu einen passt als das andere.

Allerdings lässt sich aus den ganzen Vorlieben der Männer eine "magische Mischung" von insgesamt vier Eigenschaften herauskristallisieren, die Männer emotional in ihren Bann ziehen. Die Kombination aus diesen vier grundlegenden Eigenschaften zusammen ergeben die "Traumfrau", nach der sich JEDER MANN insgeheim sehnt und nach der er im Grunde auf der Suche ist.

Diese vier Eigenschaften die eine geradezu magnetische Anziehung auf Männer ausübt, sind folgende:

  • Sexy
  • Warmherzig
  • Humorvoll
  • Eigenständig

Genau diese Mischung ist es, die Männerherzen zum Schmelzen bringt. Es geht nicht um eine der Eigenschaften, ALLE VIER ZUSAMMEN SIND WICHTIG.

  • Wenn du NUR sexy bist, wird ein Mann sich körperlich zu dir hingezogen fühlen. Wenn er dich kennen lern, wird er versuchen, dich ins Bett zu bekommen und wenn er dieses Ziel erreicht hat, verliert er meist relativ schnell sein Interesse. Alleine deine physische Attraktivität führt nicht dazu, dass sich auch tiefer gehende Emotionen in ihm regen.
  • Wenn du nur Humor hast, wird er dich als weiblichen Freund sehen. Diese freundschaftliche Ebene ist innerhalb von langfristigen Beziehungen zwar extrem wichtig, aber der Sinn für Humor alleine bewirkt noch keine emotionale Anziehung.
  • Wenn du nur warmherzig und fürsorglich bist, wird er dich als eine Art Mutterersatz wahrnehmen. Männer gehen zwar Beziehungen mit Frauen ein, die über diese ausgeprägten Mutter Instinkte verfügen, allerdings wird ein Mann niemals jene tiefe und innige Liebe entwickeln, die ihn in einen liebevollen und aufmerksamen Gentleman verwandeln.
  • Wenn du eigenständig bist, dann bewirkt das in einem Mann Respekt und Anerkennung. Wenn du dein Leben selbstständig lebst und nicht verzweifelt nach einen Mann ausschau hältst, weil du alleine nicht zurechtkommst, dann löst das in jedem Mann Bewunderung und Anerkennung aus. Aber auch Eigenständigkeit alleine löst keine tiefergehende Liebe in einem Mann aus.

Die Kombination aus diesen vier Eigenschaften zusammen, ist die die eine Frau am Ende zu einer Traumfrau macht. Eine Frau, mit der ein Mann bereit ist, eine feste und dauerhafte Beziehung einzugehen.

Ich bin zwar kein Mann, kann Dir aber sagen, dass man Gefühle zwar nicht beeinflussen kann, ABER man kann dennoch sein Handeln beeinflussen. Gerade viele Männer sind da realistisch und lassen sich nicht auf eine Beziehung ein, wenn sie keine Zukunft hat und wenn er bald weg ist, hat sie keine Zukunft bzw. sie würde nur unter großem Aufwand funktionieren und das sind für viele Menschen ausschlusskriterien. Da setzt der Selbstsschutz ein.

Warum setzt der Selbstschutz nicth auch bei Driein? Trotz der Gefühle?

Hallo!

Nicht immer muss ein Kuss automatisch so etwas wie Liebe bedeuten, er kann auch durchaus als eine freundschaftliche nette Geste gemeint sein -----> ich (m, 27) sehe das nicht so eng :)

Meine Idee wäre, dass ihr euch keine Gedanken macht, es einfach so stehen lasst wie es ist & alles Weitere auf euch zukommen lasst. Liebe und/oder Gefühle/Beziehungsthemen sind keine Sachen die man rational entscheiden oder planen kann, das ist viel mehr & man muss es immer auf sich zukommen lassen :)

Klar sind auch Männer nur Menschen, aber sie sind oft besser und tiefsinniger als ihr Ruf & neigen auch dazu sich Gedanken zu machen. Wiegesagt -----> lasst es auf euch zukommen & quält auch nicht mit hypothethischen Gedankengängen die das Zeug dazu haben euch im Alltag die Lebensfreude zu nehmen.

Alles Gute :)

Will er wirklich nur Freundschaft plus?

Hallo,

Ich Treff mich seit einer Weile mit meinem ex freund. Und er schlug mir eine Freundschaft plus vor. Ich sagte ohne wenn und aber zu. (Weil ich noch Gefühle für ihm habe)

Doch jetzt hab ich das Gefühl das daraus wirklich nichts mehr entstehen kann aber es zu beenden fällt mir auch schwer.

Voran kann man erkennen das er nur Freundschaft + will oder sich doch noch was entwickeln könnte.

Was tun Männer wenn sie doch mehr wollen?

...zur Frage

Brauchen junge Männer erst Sex bevor sie Gefühle entwickeln können?

Ein Kumpel von mir ist fest davon überzeugt wenn man jemanden interessant findet, das er erst Sex braucht das sich überhaupt Gefühle bei ihm entwickeln. Er meint das macht viel aus usw. Ich bin der Meinung als Mädel das man zuerst leichte Gefühle vor dem Sex haben sollte. Habt ihr Argumente warum er oder ich Recht haben könnten ?

...zur Frage

sexuelles Interesse an meinem kumpel bin aber nicht schwul?

hallo ich habe Problem bitte helft mir. Ich habe sexuelle Interesse an meinem Arbeitskollegen das Problem ich bin verheiratet habe 2 Kinder. Sie törnt mich nicht mehr an ich will mich nicht von ihr trennen. Und ich traue mich nicht ihr das zu sagen weil ich Angst habe vor ihrer Familie. Ich Liebe meine Frau ich denke nicht das ich bisexuell bin weil mich andere Männer nicht so geil machen aber wenn ich w...se muss ich immer an Kollegen denken. Soll ich mit ihm schlafen er zeigte auch Interesse damit ich Gewissheit habe?

...zur Frage

Interesse an Frauen aber es entwickeln sich keine Gefühle bei mir egal wie ich es versuche?

Ich interessiere mich für Frauen aber irgendwie entsteht da nichts ständig fühle ich nichts aber will die Frau schon haben Ich verstehe nicht was mit mir los ist Ich bin 22 Ich denke dann daran wie sexy das Mädchen ist und das Ich gern mit ihr ins Bett würde aber mehr nicht

...zur Frage

BIN ICH ICH SCHWUL?

Also ich bin 14 und bei mir ist es so ich kann nur gefühle für Mädchen entwickeln und wäre auch gerne mit einwm Mädchen zusammen doch sex mit einen Mädchen kann ich mir niemals vorstellen ich finde es ekelhaft aber mit Jungs kann ich mir das mega gut vorstellen ich gucke mir nur Gay pornos an und wenn ich einen normalen porno angucke dann nur einen wo geile Männer sind und dann achte ich nur auf die Männer aber mit einen jungen zusammen zu sein kann ich mir nicht vorstellen was bin ich jetzt???? Oder liegt das nur an der Pubertät

...zur Frage

Er ist distanziert, aber dann wieder nicht?

Ich treffe mich mit einem Typen und wir haben eine rein sexuelle Beziehung. Nur verstehe ich ihn oft nicht, weil er zwei Seiten hat. Wenn wir zusammen alleine irgendwo sind, schaut er mich manchmal so lange an. Er schaut mir einfach nur lächelnd in die Augen. Dann frage ich „was ist?“ und er nur „nix, ich schaue dich nur an.“ Normalerweise würde ich das tun, wenn ich Gefühle für denjenigen hätte. Oder machen Männer das aus anderen Gründen? Und er will, wenn wir übernachten immer kuscheln, aber richtig viel!
Aber die andere Seite von ihm ist total kalt. Meistens melde ich mich für Treffen (die er aber immer gerne wahrnimmt). Außerdem waren wir schon zweimal mit anderen Leuten in der Öffentlichkeit und da tat er so als würde er mich kaum kennen! Richtig distanziert. Deshalb verstehe ich ihn nicht... Warum ist er so lieb zu mir, wenn wir alleine sind, wo ich mir dann manchmal schon denke, er hätte Gefühle entwickelt, aber sonst ist er außerhalb so distanziert? Was ist das? Sind Männer so?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?