Als Mädchen in eine WG mit älteren Mann?

14 Antworten

Ich hab solche Inserate schon häufig gesehen und finde sie ehrlich gesagt meistens sehr beunruhigend. Oft steht dann sogar bei gewünschtem Mitbewohner explizit eine Frau zwischen 18-35 drin, was das Ganze nicht weniger gruselig macht.
Es gibt aber bestimmt auch genug seriöse Inserate in der Form. Falls es wirklich sonst gar keine Option gibt kannst du ja vorschlagen zu telefonieren oder ein Treffen mit einer Begleitperson ausmachen und schauen, wie er drauf ist. Falls er dann immer noch komisch wirken sollte - Finger weg.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich sags mal so auch ein 17 oder 18 jähriger könnte "Sachen" mit dir machen wollen und die sind wahrscheinlich auch mit 17vstärker als du also am besten eine wg mit einem bekannten männlichen Freund und dann vielleicht eine andere fremde Person. Ich selbst bin erst 14 aber trodzdem stärker als meine Schwester die ist 19 und ich bin ein lauch also ja😂. Aber ich denke nicht das was passieren würde aber für die Sicherheit am besten ein bekannten mit in die wg nehmen. Und alleine am besten dann Jungs in deinem Alter würde ich sagen. Sorry wenn ich falsch liege mit meinen 14 Jahren hab halt keine Erfahrung mit sowas aber viel glück😉

Ich würde dir nicht dazu raten, erst recht nicht mit einem fremden Mann. Lieber ein paar Tage länger suchen und was "besseres" finden. Du weißt schließlich nicht wie der Mann tickt. Finde es merkwürdig das ein älterer Mann eine WG anbietet.

LG 🙋🏻‍♂️

Genau, stimme ich zu Pass lieber auf!

2

kommt drauf an wieviel älter?!

nein, wenn er sehr viel älter ist!

ja, wenn er in den 20ern ist!

Haha. Ich bin 21 und ziehe diesen Monat in eine 2-er WG mit einem 32 -jährigen Mann (den ich vorher nicht kannte) :D

Was ein Zufall

Was möchtest Du wissen?