Als Deutscher Schulden in der Schweiz gemacht und nun wieder in Deutschland wohnhaft. Und nun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Klingt nach Schulden nicht bezahlen wollen.....

und wer sind "Einige" ? jedenfalls Keiner, der sich mit dem Schweizer Betreibungsverfahren auskennt ^^

gibt da so einige nette Firmen die das Geldeintreiben übernehmen, wird dann allerdings richtig teuer....


Inkassodienst

Unser Inkassodienst unterstützt sowohl deutsche als auch schweizerische Gläubiger bei der Durchsetzung von Forderungen aus grenzüberschreitenden Sachverhalten und umfasst zunächst die aussergerichtliche Mahnung der Schuldner.

http://www.handelskammer-d-ch.ch/de/beratung/rechts-und-steuerfragen/inkassodienst



SUISSE CONSULTING verfügt über ausgezeichnete Kenntnisse des Deutschen Mahnwesens.

Ihr Schuldner ist aus Deutschland oder aus der Schweiz nach Deutschland zurückgekehrt? Auch dann werden wir konsequent die Betreibung des Schuldners in Deutschland fortsetzen.

Selbstverständlich übernehmen wir auch Inkassoaufträge aus Deutschland für Schuldner in der Schweiz.

http://www.suisse-consulting.ch/inkasso-deutschland/index.html

und lies ausserdem den link von frodobeutlin100

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man muss sie auch von D aus bezahlen und will das doch moralisch auch, sobald man wieder etwas Geld hat. Man will ja nich andere übers Ohr hauen  oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?