Als Altenpflegerin den Beruf wechseln?

2 Antworten

Hey

also dass du den Sozialassistent hast ist ja schon mal gut. Ich habe nach dieser Ausbildung auch in der Pflege gearbeitet aber nach 1 Monat abgebrochen und dann den Erzieher gemacht. Wenn du wirklich in den Kita Bereich möchtest dann musst du wahrscheinlich wirklich noch eine Ausbildung ranhängen und könntest die evtl verkürzen durch deine Berufserfahrung!!! Oder du versuchst dich als Kinderpflegerin zu bewerben ... ist aber auch nicht das Wahre

An deiner Stelle würde ich mal paar Einrichtungen kontaktieren und dort nachfragen was man machen könnte

Im Behindertenbereich gibt es auch Arbeitsstellen für Pflegekräfte. Dort könntest Du mit jüngeren Menschen oder Kindern arbeiten ohne den Beruf zu wechseln. Wende Dich mal an die Behinderteneinrichtungen in Deiner Gegend.

Woher ich das weiß:Beruf – Tätigkeit bei Trägern der Altenpflege

Was möchtest Du wissen?