Alle meinen ich schaue zu ernst, oder Böse?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mach dir nichts draus:

Es gibt Menschen, die immer "fröhlich" zu sein scheinen (und das sogar bei Trauerfällen).

Es gibt Menschen, die immer zu ernst = "böse" zu sein scheinen.

Beide Typen ... können selbsts nichts daran ändern, das liegt an ihren Gesichtsmuskeln, an ihren "unwillkürlichen" Minenspiel.

Daher, lass die Leute reden und kümmere dich nicht weiter drum.

also ich kann diese verschleimten Grinsebacken nicht ab,die immer scheinheilig und Weltenfremd durch die Gegend grinsen.

Dann erzählen sie im Lachkurs angemeldet zu sein.

Mich darf der Mensch so wahrnehmen wie es mir geht und bleibe meiner Linie treu.

Ist mir egal und bleibt Du auch wie du dich fühlst.

Also du kannst ja mal drauf achten/fühlen ob deine ,,Augenbrauen''-Muskeln angespannt sind (kann unterbewusst passieren) genauso wie so Mundwinkel, Rückenhaltung....aber so generell kannst du auf die Toilette, und darauf eine Haufen legen.

Ich habe immer einen ernsten bzw. strengen Blick

Hallo.

Ich bin Männlich, 16 Jahre alt und mir wurde schon öfters gesagt dass ich nicht so böse/ ernst gucken soll, eigentlich eben nur von Personen die mich noch nicht kennen. Ich mache das aber nicht bewusst, ich gucke halt so. Woran kann das liegen? Ich habe auch keine schlechte Laune oder schlechte Absichten im Kopf, woher das kommt weiß ich einfach nicht. Natürlich gibt es auch oft Momente wo ich über etwas lustiges viel lachen kann wenn ich mich zum Beispiel in der Schule mit Freunden unterhalte, nicht das manche denken das ich nie lache. Aber einfach ohne triftigen Grund dauernd zu lächeln wäre auf Dauer anstrengend und da würde ich mir blöd vor kommen. Ich habe Angst was andere Leute von mir denken, ich habe mich jetzt zum Beispiel für ein berufliches Gymnasium beworben und wurde auch schon angenommen und dort werden sich manche Lehrer die mich noch nicht kennen bestimmt auch denken warum ich so einen ernsten Blick habe bzw. mich nach dem Grund fragen, nur habe ich eben keinen Grund und ich will eben nicht das andere dann was von mir denken was gar nicht stimmt. Wer mich kennt weiß aber das ich zu jedem nett bin. Probleme habe ich auch keine. Ist das bei jemanden von euch auch so oder kennt ihr jemanden bei dem das so ist?

MfG.

...zur Frage

Warum geben viele Menschen ihren Frust weiter?

Ich wundere mich immer, warum viele Leute ihren Frust an anderen auslassen müssen. Dabei ist es doch altbewährt: Wie man in den Wald hineinruft, so kommt es zurück. Wer streitet, der hat viel Streit, wer lächelt bekommt Lächeln zurück... Schon Abraham Lincoln hat gesagt: "Wer das Böse sucht, der wird das Böse finden!" Deshalb such ich liebe das Gute und freu mich über jedes winzige Stückchen, das ich finde. Könnt Ihr mir eine Antwort darauf geben, was es bringt, Frust weiter zu geben?

...zur Frage

Jungs: Wann redet ihr Mädchen an (beim Weggehen)

Hallo :) Ich (16) bin Single und gehe öfters mit meinen Freunden weg. Ich wurde noch nie von einem Jungen angeredet und frage mich immer warum... Ich hab ne gute Größe bin sehr schmal und auch sonst ansehenswert denke ich mal...Auf jeden Fall haben wir doch alle Freunde, die nicht so gut aussehen (Ohne das böse zu meinen) aber da kommen die Jungs und labern se an und tanzen se an und ich frag mich immer warum? Trauen sich Jungs nicht? Ich schaue auch darauf, dass ich lache und nicht arrogant rüberkomme :) Ich rede ja auch niemanden an, aber nur weil ich denke wenn mich keiner anredet ist es auch nicht der Richtige :)

...zur Frage

Warum wird böse sein oder jemandem böse sein in der Gesellschaft verabscheut und nur freundlich sein akzeptiert und sogar erwartet?

Boshaftigkeiten gehören doch genauso zum menschlichen Dasein wie Freundlichkeit und Zuneigung. Und wer immerzu nur freundlich ist und freundlich lächelt, scheint mir nicht gerade der ehrlichste und vertrauenswürdigste Mensch zu sein. Der geistig Gesündeste auch nicht. Doch wo man hinkommt: Immer soll man freundlich und höflich zu anderen sein und guten Tag sagen. Jemanden einen schlechten Tag wünschen - das wäre die Höhe.

...zur Frage

Böse lachen - kann man das lernen?

Wer kennt das nicht? Diese durchdringende Böse lache von dem Bösewicht in einem guten alten Kinderzeichentrick. Was ich mich schon von kleinauf frage: Haben die Sprecher das gelernt? Oder wird speziell nach Talent für "böses lachen" ausgesucht? Fände das schon irgendwie genial, wenn ich "böse lachen" könnte. Gibt es da eine spezielle Technik?

...zur Frage

Wie lächle ich richtig?

Ja, komische Frage ich weiß. Aber immer wenn ich lache, sieht es schaus... das Problem ist dass meine Unterlippe meine Zähne immer überdeckt und das dann so schief und unschön wirkt. Habe ein Bild mit eingefügt, mit einer App aber mein Gesicht wegretuschiert und leonardo di caprios eingefügt. Man erkennt das Problem Aber, da es mein Mund ist. Kann mir wer damit helfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?