Aktive DVB-T Antenne - Netzteil wo anschließen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

du möchtest also wissen, ob es besser wäre, das netzteil zwischen der antennendose und dem reciver, oder der antenne und der antennendose anzuschließen?

in dem fall ist es natürlich besser, das netzteil auf dem weg zwischen der antenne und der antennendose anzuschließen, zumal in der antennendose auch eine weiche eingebaut ist....

lg, Anna

Ich habe Deinen Kommentar gelesen,gehe mit dem Adapter vor die Antennendose ran,die kann die Stromstärke abschwächen das sie eine Durchgangsdämpfung hat

???

Antennen mit Verstärker haben den Netzanschluss unabhängig vom antennenkabel

Post mal einen Link/ artikelbeschreibung

@nicoleinchen1

Na, steht doch da!

Das Netzteil wird direkt an der Antenneanschluss am Stromanschluss mit dem mitgelieferten Netzteil angeschlossen 

Wie rum wird sicherlich in der BDA stehen

Wenn du vorhast, das Kabel noch zu verlängern, würde ich es wahrscheinlich mit dem strom/antennenstecker in das Verlängerungskabel gehen, und das andere Ende in die Antenne stecken, damit der Verlust der ersten zwei Meter wieder ausgeglichen wird...

Wie gesagt, such dir online die Bedienungsanleitung und lies dich schlau ;)

0

Ich glaube du verstehst meine Frage nicht ganz richtig. Ob man vor oder nach der Anschlussdose das Netzteil zwischen stecken soll. Direkt an der Antenne kann schonmal nicht sein, da das Netzteil nicht Wasserfest ist. Wie rum man das Netzteil einzstöpseln muss weiß ich auch ohne Anleitung. Mir geht es Hauptsächlich darum ob man einen großen Verlust hat wenn man das Netzteil nach der Antennendose anschließt oder ob es eben besser wäre davor. Also zwischen Antenne und Dose oder zwischen Dose und TV.

0

Eine DVB-T Antenne brauchst du gar nicht mehr anzuschließen. Das wurde vor kurzem abgeschaltet !

Nicht in der Schweiz ;)

0

Echt ? Ausgerechnet die Schweiz geht's noch mit alter Technik ?

0

jap :) weil nur 8% der bevölkerung über dvb-t schaut findet die schweiz lohnt sich der Umstieg nicht und bis jetzt ist aufjedenfall nichts geplant

0

Ist das in D mehr ? Die meisten hier haben Kabel oder Sat.

0

der Grund warum Deutschland umstellt ist unteranderem, dass frequenzbänder frei werden für neue Technologien hieß es.

0

Was möchtest Du wissen?