Ägypten oder Türkei?

Das Ergebnis basiert auf 15 Abstimmungen

Ägypten 80%
Türkei 20%

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beide. Die Türkei habe ich selbst schon mehrere Male bereist. Istanbul ist eine bombastische Stadt. Unglaublich faszinierend. Die Türken waren immer unglaublich gastfreundlich und herzlich.

Ägypten selbst habe ich leider noch nicht bereist, steht allerdings ganz oben auf meiner To-Do-List. Von den vermeintlichen Gefahren würde ich mich nicht abhalten lassen. Zumal ich das Gefühl habe, dass Ägypten - im Vergleich zu früher - tendenziell eher sicherer geworden ist.

Ich packe gerade den Koffer für Ägypten. Es ist ein wunderbares Reiseland mit einer faszinierenden Kultur.

Wir waren schon mehrmals dort und werden auch jetzt wieder eine großartige Kulturreise von Kairo bis Assuan machen und viele neue Sehenswürdigkeiten kennenlernen. Ausschließlich Badeurlaub in einem abgeriegelten Ressort wäre mit ein Gräuel. Ich freue ich mich auf diese Reise und habe auch keine großen Befürchtungen.

Passieren kann überall etwas, sogar zuhause. Das Leben ist nicht ohne Risiken und jetzt vor Ägypten zurückschrecken hieße, dass ich viele andere Länder mit deutlich höheren Sicherheitsrisiken auch nicht hätte bereisen dürfen.

Nein, das wäre schade drum, wegen solcher Bedenken zu verzichten. Man sollte halt nicht gerade in die dunkelsten Ecken gehen, ein bisschen die Augen offen halten und auf sich selbst und Gott vertrauen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich würde derzeit wahrscheinlich in keines der beiden Länder reisen, da ich die politische Führungen dieser nicht dadurch unterstützen will, dass man sich auf den Einnahmen des Tourismus ausruhen kann... auch wenn mir das für viele, sehr freundliche Hoteliers und deren Mitarbeiter leid tut, denn diese haben wir oft als sehr gastfreundlich kennengelernt.

Generell ist die Türkei meiner Ansicht nach landschaftlich reizvoller, kulturgeschichtlich haben beide Länder viel zu bieten.

Für den Ø-Touri, der sich 12 Tage an den Strand brezeln will und 2 Tagesausflüge macht, ist es wohl Wurscht... der schaut, wo das Wetter und der Preis seinen Vorstellungen entspricht.

Woher ich das weiß:Beruf – seit 2006 in verschiedenen touristischen Bereichen tätig
Ägypten

Hallöchen

Ich habe schon beide Länder besucht, sind auch beide schön. Ich liebe mehr Ägypten, weil mir die Kulturstätten dort so gefallen, die Mentalität des Menschen dort, die sind gut. Man kann auch gut schnorcheln dort, ich schorchel gerne.

Ägypten

Ich bin ein Liebhaber der altägyptischen Kultur. Daher würde meine Reise immer wieder nach Ägypten führen. Karnak und die vielen Pyramiden, Abu Simbel, Assuan.. die Liste ist einfach zu lang.

Was möchtest Du wissen?