abnehmen mit spargel?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In jedem Fall, Spargel ist eines der Nahrungsmittel mit den wenigsten Kalorien und man kann es in den unterschiedlichsten Varianten essen, so dass es einem nicht aus den Ohren wieder rauskommt. Schade ist nur, dass man in den meisten Wochen des Jahres auf Gefrorenen zurückgreifen muss, der hat nicht das Aroma wie ein frischer Spargel

gibt doch auch den im glas und der schmeckt auch total lecker... kaum ein unterschied

0
@talu20

Das ist nicht dein Ernst. Frischer Spargel schmeckt um einiges besser. Wenn es schon sein muss, dann greif in der kalten Jahreszeit lieber auf gefrorenen zurück, der hat noch halbwegs GEschmack.

0

Durch Sport abnehmen ist auch fast unmöglich, damit kann man eine Gewichtsabnahme nur unterstützen und dem unweigerlichen Muskelabbau entgegenwirken, der eintritt, wenn du eine Diät machst, wie z. B. Spargeldiät. Der Körper geht dann nämlich eher an die leichter abzubauende Muskelmasse als ans Fettgewebe. Außerdem verlierst du in der ersten Woche fast nur Wasser, und das hast du sofort nach Abbruch der Diät wieder im Körper. Vom Jojo-Effekt ganz zu schweigen. Der Körper dankt "Scheiße Hungersnot, da geh ich mal auf Sparflamme" und da bleibt der dann auch noch Wochen nach Diätende und alles was du dann isst, schlägt doppelt an. Will sagen 5 kg Abnahme und ein paar Wochen später hast du 7 kg drauf. So kann man sich richtig gehend fett hungern.

Wenn du wirklich gesund und dauerhaft abnehmen willst, hilft nur eine Ernährungsumstellung insgesamt.

Weniger Fett, weniger Zucker und - ja - mehr Bewegung. Musst ja nicht gleich in Aktionismus ausbrechen. Öfter mal Fahrrad fahren und die Treppe nehmen statt Rolltreppe und Fahrstuhl.

Verbiete dir nix, aber iss Süßigkeiten nur in Maßen und achte auf "versteckte" Fette und Zucker wie in Joghurt, Streichwurst, etc... Lieber Wassereis als Sahneeis, besser Weingummi als Schokolade. Liebe Schorle als Säfte und keine Cola light - der Süßstoff da drin macht perfiderweise Hunger, das Zeug wird in der Viehzucht als Mastmittel eingesetzt - kein Witz - besser Cola Zero. Lieber 2 Hamburger als einen Royal TS. Die meisten Lebensmittel tragen ja heute Ihre Werte auf der Verpackung.

Und lass die Finger von einseitigen Diätkuren, die Wunder innerhalb von ein Paar Tagen oder Wochen versprechen, damit erreichst du auf die Dauer den gegenteiligen Effekt. Du schaffst die eine massive Essstörung und an der kaust du dann dein Leben lang. Lieber etwas Geduld haben.

Abnehmen ist ganz einfach, zugeführte Energie in Form von Nahrung minus verbrauchte Energie in Form von Bewegung, Spargel ist ein Gemüse, also sind das wenig Kalorien, aber zu einseitig.

Was möchtest Du wissen?