Abitur mit 20 Jahren an der Schule nachholen?

2 Antworten

Da gibt es mehrere Wege, schau mal hier nach und ggf. kannst du dort sicherlich auch nach einer Beratung fragen: https://gangway.de/schnelle-hilfe-ausbildung/

Wenn du bereits den schulischen Teil der FHR hast, dann kannst du dir deine praktischen Erfahrungen aus deinen Jobs und dem FSJ ggf. als praktischen Teil der FHR anrechnen lassen.

Damit könntest du (je nach Studiengang) bereits studieren. Ein Abitur bringt da nur noch einen sehr geringen "Mehrwert". Ich weiß nicht, ob sich deswegen der Aufwand lohnt.

Da könntest du dir genau überlegen, was du tatsächlich studieren willst und dich dann mit der Studienberatung der Hochschule in Verbindung setzen und nachfragen, ob Sie deine Beruflichen Erfahrungen/FSJ als Praktikumsleistung zum Erwerb der vollständigen FHR anerkennen.

3

Danke, ich habe mir das gerade angeschaut. Das Problem ist, dass ich das FsJ in einer sozialen Einrichtung (Kinderheim) mache, dabei will ich eig. gar nicht in diese Richtung studieren und denke, dass es vielleicht sinnvoller wär, direkt das Vollabi zu machen. Leider war ich da ein bisschen zu voreilig, das ist also auf jeden Fall auch meine Schuld. Eine Abendschule kann ich demnach wohl nicht machen, genauso wenig wie ein Kolleg. Und für ein OSZ darf man nicht über 19 sein. Habe gerade erfahren, dass man an einer allgemeinbildenden Schule in Berlin auch nur bis 21 darf, es sei denn, es existiert ein besonderer Härtefall.

Scheint wohl so, als könnte ich in meiner Situation gerade gar nichts machen, außer ein FsJ zu machen, das mir nur 315 Euro im Monat bringt, wofür ich auch noch 38,5 Stunden pro Woche arbeiten darf.

0
26
@Randorichamp

Du kannst eine Berufsausbildung machen. Such dir einen geeigneten Beruf und einen Ausbildungsplatz.

Und ich würde die FSJ-Anerkennung nicht so pauschal ablehnen. Das liegt im Ermessen der Hochschule - ohne konkrete Anfrage würde ich das nicht so einfach abfrühstücken.

0

Was hast du denn in der Zwischenzeit gemacht? Vielleicht eine Ausbildung in einem Beruf? Das wäre wichtig zu wissen.

3

Gearbeitet auf Minijob Basis - nie länger als 6 Wochen. War dann in der Berufsberatung und mach momentan ein FsJ.

0

Was möchtest Du wissen?