Abholenzeiten in der OGS?

4 Antworten

also ich sehe das wie die leiterin der ogs. entweder gehen die kids in die betreuung bis 16h oder sie gehen nach der schule nach hause! wenn da jeden tag irgendwelche eltern ihre Sprösslinge abholen, dann gehts da zu wie im taubenschlag und die betreuer haben mehr damit zu tun, aufzupassen welche kids jetzt schon abgeholt wurden als die kids sinnvoll zu beschäftigen.

dann setz dich mit den eltern denen das so auch nicht passtl zusammen , besprecht wie ihr das handhaben wollt und dann geht einer von euch zur leitung , am betsen mit einem schriftlichem vorschlag - unterschriften nicht vergessen

Nachmittags werden dort sicher Hausaufgaben gemacht, Ruhezeiten oder gemeinsame Aktivitäten.

Das geht nicht, wenn jeder kommt und geht, wie er will.

Das war bei unserer OGS auch so vorgegeben.

Das mit den Abholzeiten kann ich ja noch verstehen. Bis 14.30 Uhr werden dort Hausaufgaben gemacht. Aber schriftlich einen Grund angeben wenn ich ihn mal früher holen muss?

0

ja, denn man/n möchte nicht, dass es ab nachmittag dort wie in einem taubenschlag zugeht.

Was möchtest Du wissen?