Abdeckmaterial Waschmaschine?

2 Antworten

Hallo DoerteHariis

Diese Matte dient der Geräuschdämmung und wird weggelassen wenn man die Maschine unterbaut. Es gibt aber selbstklebende Abdeckfolien zum Aufkleben auf die Maschine damit sie nicht so verstaubt.

https://www.digitaldruck-fabrik.at/klebefolien-aufkleber/plottfolie-oracal-751c.aspx?size=14,8x21&gclid=CjwKCAiA9K3gBRA4EiwACEhFezRR-YKo_XKtStPEBLIS028g7CX8T4nXhhd_nw4Sr1j4jyUiiiMXhxoCt2UQAvD_BwE

Du schneidest die Folie in der Größe der Waschmaschine zu. Die Abdeckfolie entfernst du nur ca. 3 cm an den 4 Seiten. Dann klebst du die Folie rundherum auf die Oberkante des Gehäuses.

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Dein Abdeckblech ist jetzt deine Arbeitsplatte , drunter schieben und gut !

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das stimmt schon, aber ich hab ca 1cm Platz zwischen Platte und Maschine und würde halt gerne einen kleinen Schutz einbauen und gleichzeitig die Lücke etwas schließen. Daher diese Idee ;)

0
@DoerteHariis

Von der WaMa kannst du noch die Füße hochdrehen , laß ihr ein wenig Luft nach oben , sonst tanzen die Teller beim schleudern auf der Arbeitsplatte !

0

Was möchtest Du wissen?