Ab wann sollten kinder bis 10 zählen können?

5 Antworten

Lieber Gigant,

meine 3 Jährigen Tageskinder können bis 10 zählen, also alle Zahlen hintereinander aufsagen. Wenn sie allerdings Gegenstände abzählen sollen, fällt das manchmal schwer. Da wird dann alles stolz hintereinander aufgesagt, aber das Fingerchen zeigt in einem anderen Takt irgendwo anders hin oder überspringt einen Gegenstand. Oft kommen mehr Erdbeeren heraus, als da eigentlich liegen :-) Sie haben allerdings überhaupt noch kein Verständnis für die Menge, die "10 Stück" eigentlich darstellt.

Meine ca. 4 Jährigen können schon bis ca. 20 zählen, gerne auch auf englisch oder so vom großen Bruder... :-)

LG, deine Tagesmutter

Ich hab mal ne kurze Zeit im Kindergarten gearbeitet und viele Kinder konnten bereits mit 2 stelligen Zahlen rechnen und Zahlen bis 100 aufzählen, daher sollte man mit rund 3 Jahren schon bis 10 zählen können. Kommt aber auch drauf an, wie oft die Kinder etwas mit Zahlen zu tun haben. 

Wenn sie das ABC schon bis dahin können. Ich denke so mit der Grundschule fängt das an, im besten Falle aber schon einpaar Monate davor. Also so 5 Jahre.

Mit 5 Jahren hat mein Sohn mich schon beim "Mensch ärgere Dich nicht" geschlagen. Bißchen spät, wobei das natürlich sehr individuell ist, manche lernen früher zu lesen oder sind körperlich anderen weit voraus.

1
@LiselotteHerz

Ja gut aber Mensch ärgere dich nicht regelt sich hauptsächlich über den Würfel, richtige Taktiken gibt es da kaum. Aber du hast schon Recht..

0

ich arbeite mit 5-6 jährigen Kindern. Die können tatsächlich fast alle weitaus mehr als nur bis 10 zählen. Zählen hat ja auch noch lange nichts mit Mengenverständnis zu tun. Aber in dem Alter kann man mit den Kinder schon komplexere Rechenspiele machen.

1

Mit 4 oder 5 finde ich ist es allerspätestens Zeit das sie bis 10 oder weiter zählen können, und mit 5 vielleicht schon kleine Rechenaufgaben lösen können

Nein, Rechnen geht mit 5 Jahren noch nicht...

0

Was möchtest Du wissen?