Ab wann darf man Hunde aus dem Tierheim ausführen?

6 Antworten

Hallo,

meistens erst mit 18 Jahren, da es einfach eine Frage der Versicherung ist.

Vielleicht aber gibt es bei euch im örtlichen Tierheim eine Jugendgruppe, bei der dein Sohn mitmachen könnte.

Diese Jugendgruppen helfen bei vielen Arbeiten mit, lernen eine Menge über Tiere und Verantwortung und bieten so auch in der Gemeinsamkeit mit anderen jungen Menschen einen guten Zeitvertreib.

Gutes Gelingen

Daniela

Mit den Eltern ab Geburt, alleine erst mit 16-18 aufgrund der Versicherung, wenn etwas passiert haftet die nicht. Zumal bei jüngeren die Wahrscheinlichkeit größer ist, das sie in Gefahrensituationen nicht angemessen handeln.

Hi! Mit 11 ganz sicher nicht. Das differiert zwar von Tierheim zu Tierheim aber wie schon gesagt wurde aus versicherungsrechtlichen Gründen schwierig. Bei unserem Tierheim müssen Gassigeher einen Gassigeherkurs besuchen, was ich sehr sinnvoll finde.
Am Besten ihr erkundigt Euch direkt bei dem fraglichen Tierheim wie da die Regeln sind.

Und bitte mit dem Blickwinkel betrachten, dass dort liebenswerte Wesen sitzen, die zum Teil schon viel negatives erleben mussten und es denen nicht gut tut wenn unerfahrene Menschen egal welchen Alters mit den Hunden komische Dinge tun oder sicher ungewollt gefährliche Situationen verursachen. Das ist nicht weil man unbedingt Kindern oder auch älteren verwehren will mit Hunden spazieren zu gehen sondern dient dem Schutz des Tieres, des Ausführers und aller anderen. Gruss

Bei uns muss man 16 sein, wenn man ne schriftliche Einverständniserklärung der Eltern vorlegt, ansonsten 18.

Denke mal, dass es in anderen Tierheimen genau so sein wird.

Grund ist der Versicherungsschutz. Wenn was passiert, während ein Minderjähriger nen Hund von uns an der Leine geführt hat, sind wir nicht versichert.

Denke zu wissen das es mit 14 unter Erlaubnis der Eltern ist, bei 14 glaub ich sogar das du dabei sein musst, bei 16 alleine und bei 18 darf er allein entscheiden was er will, aber das weißt du eh. Wiegesagt am einfachsten ist du fragst dort einfach nach, denn ins Tierheim kommen zT misshandelte Hunde und da muss man schon Ahnung vom Hund haben und wissen wie man wann reagiert.

Was möchtest Du wissen?