Darf man mit 11 Jahren Hunde ausführen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Frag bei einem Bäcker oder Supermarkt oder so in deiner Nachbarschaft. Vereinbare ein Treffen mit Hund und Halter zusammen. Nimm aber eine erwachsene Person deines Vertrauens mit. Man weiß ja nie. ;-) 

Dann kannst du den Hund kennenlernen und entscheiden ob du dir das zutraust. 

Du kannst aber auch bekannte fragen ob die jemanden kennen der sich über dein Angebot freuen würde. 

ich habe kein Plan 

hast Du denn Plan von Hunden, deren Erziehung und kannst auch schwierige Situationen mit Hund meistern?

nur durch die Gegend laufen mit Hund ist nicht, man muß Hunde auch im Griff haben, deren Körpersprache kennen und verstehen und auch erzieherisch auf Hunde einwirken können! 

außerdem dürfen Kinder noch lange nicht jeden Hund/jede Rasse ausführen.

ansonsten kenne ich auch niemanden der einem 11 jährigen und fremden Kind seinen Hund anvertrauen würde!

desweiteren kannst Du Dein Vorhaben aber auch erst mal vergessen, denn mit 11 Jahren darfst Du noch keine Jobs annehmen und ausüben.

in Geschäfte gehen und da fragen. Manche Hunde darfst gar nicht ausführen, dazu brauchst den "Hundeführerschein"

Also du bist elf und darfst keinen Mini Job machen

Außerdem würde kein verantwortungsvoller Hundebesitzer seinen Hund einer 11 jährigen (nix gegen dich) anvertrauen

Du kannst im Supermarkt am schwarzen Brett einen Zettel aushängen.

Aus gewerblichen Gründen Zettel an Laternen zu hängen ist nicht ohne Genehmigung erlaubt.

Nein - darf man nicht.

Nein darfst du mit 11 nicht, dass könnte als Kinderarbeit ausgelegt werden.

Niemand, der noch alle Tassen im Schrank hat, wird einem 11-jährigen Kind seinen Hund anvertrauen. Ich stelle mir gerade bildlich vor, wie mein Rottweiler dich durch die Gegend zieht.

Cookinchen 11.08.2016, 15:06

Ok schade aber ok...😂wenn ic mir das vorstelle darüber hebe ich noch garnicht nachgedacht

1

Ab 14Jahren darfst Du das

Was möchtest Du wissen?