Ab wann darf ich mich von der Schule abmelden wenn ich eine Ausbildung gefunden habe?

7 Antworten

Nein, darfst Du nicht.
Ich habe mal einer anderen Antwort entnommen, dass Du aus Niedersachsen kommst.
In Niedersachsen beträgt die allgemeine Schulpflicht 9 Jahre, die hättest Du erfüllt.
Darauf folgen allerdings noch 3 Jahre Berufsschulpflicht (also insgesamt 12 Jahre Schulpflicht), die Du noch nicht erfüllt hast.

Die Berufsschulpflicht kannst Du entweder an allgemeinbildenden Schulen erfüllen, wie du es aktuell ja scheinbar machst, oder aber an einer Berufsschule, wie es bei einer Ausbildung der Fall wäre.

35

Ich korrigiere mich, Du bist ja bereits auf der Berufsschule, das hatte ich überlesen.
Mit allgemeinbildende Schule ist die "normale" Schule, also Haupt- und Realschule bis zur 10. und Gymnasium bis zur 12./13. Klasse gemeint.

0

Bis Ende des aktuellen Schuljahrs besuchst Du weiterhin die JoA-Klasse der Berufsschule (oder ein vergleichbares Angebot), nächstes Schuljahr bist Du dann in der entsprechenden Fachklasse für Deinen Ausbildungsberuf.

Aktuell bist Du noch schulpflichtig; eigenmächtiges Fernbleiben kann mit einem Bußgeld von bis zu 100 € pro schuldhaft versäumtem Schultag geahndet werden.

Hey ^^

Das beste währe das du einfach mal im Sekretariat nachfragst die dürften es dort sicherlich ganz genau wissen

lg

ausbildung anfangen ohne schule

Ich werde jetzt im Februar 16 u geh derzeit in die Berufsschule. Nach den Sommerferien die jetzt kommen, würde ich gerne eine Ausbildung anfangen. Würde das gehen ohne das ich nebenbei noch zur Berufsschule muss? Habe meine 9 Jahre Schulpflicht rum u nach dem Jahr 10 Jahre. Würd mich freuen wenn sich jemand meldet. Danke :)

...zur Frage

bin ich noch schulpflichtig nach 11 jahren schule?

ich bin bis zur 10 klasse in eine Werkrealschule gegangen und jetzt 1 jahr in eine berufsschule Bk1. Ich bin jetzt 17 und wolle fragen ob ich noch schulpflicht habe?

...zur Frage

Von der Schule abmelden (17) mit Vater ,wegen schulische Ausbildung?

Ich bin jetzt auf einer Berufskolleg 11.Klasse und hab jetzt eine schulische Ausbildungsstelle gefunden,sobald ich mich von der schule abmelde,beginne ich sofort mit der ausbildung.Kann ich mich abmelden mit meinem Vater,hab auch eine Bestätigung dass ich aufgenommen wurde?

...zur Frage

Muss man wenn die FOS abgebrochen wird weiter zur Schule gegangen werden?

Hallo Leute, ich habe ein kurze Frage. Ich bin 16 Jahre und besuche die Fachoberschule. Wenn alles gut klappt hab ich eine Ausbildungsstelle und ich werde die FOS abbrechen. Jetzt ist meine Frage, wenn ich zum Halbjahr gehen sollte, muss ich dann in die Berufsschule wegen einer Schulpflicht, oder kann ich dann Fortbildungen bzw. Seminare besuchen die mir in meiner Ausbildung und späteren Laufbahn helfen können. Danke für eure Antworten

LG.

...zur Frage

Kann ich mich jetzt von der Schule abmelden? (18.jahre, Schleswig Holstein)

hey,

ich bin grade 18 geworden und möchte mich von meiner schule abmelde.

Ist das möglich oder habe ich noch eine Schulpflicht? Gehe in die 12. klasse eines gymnasium in schleswig holstein.

Da ich das Jahr auf einer anderen Schule wiederhole, möchte ich jetzt paar Monate noch ins ausland, um mein englisch zu verbessern. mein schulleitern bewilligt das leider nicht.

Also wisst ihr vielleicht, wie das mit der schulpflicht aussieht?

lg danke

...zur Frage

Ausbildungsbeginn 1.9 berufsschule?

Ich beginne eine Ausbildung ab dem 1.9 allerdings ist das ein Samstag also wird es der 3.9 sein.

Doch die Sommerferien sind ab dem 28.8 zu Ende also an einem Mittwoch beginnt dann die Schule.

Allerdings beginnt meine Ausbildung erst am Montag der danach kommt.

Bin ich jetzt gezwungen aufgrund der Schulpflicht (bin unter 18) dann den Mittwoch Donnerstag und Freitag zu der Berufsschule zu gehen an der ich auch während der Ausbildung gehen werde?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?