5km oder 10km laufen - Fußball?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Beides hat nichts mit Fußball zu tun. ;o)

Eine Art Intervalltraining könnte der Sache vielleicht schon näher kommen. Zum Angewöhnen vielleicht erst einmal 2 schnelle und eine langsame Minute im Wechsel. (20 Minuten). Davor etwas warmlaufen. Wobei das noch immer reines Ausdauertraining ist. Hhm.

15 x 200 Meter Sprint, dazwischen jeweils etwa 2 Minuten Pause. Vorher warmmachen, nachher auslaufen. Das klingt schon sinnvoller.

Oder 10 Minuten einlaufen, dann kleine Pause und anschließend: 20 Sekunden Sprint / 10 Sekunden langsam im Wechsel, bis 4 Minuten erreicht sind. Öhm, klingt jetzt nicht nach viel. Aber wenn du die erste dieser 4 Minuten gelaufen bist, wirst du erahnen, auf was du dich da eingelassen hast ;o)

Mach mindestens 3 wöchentliche Einheiten. Und du kannst gerne die Trainingsformen variieren und modifizieren.

Aber wichtiger finde ich eigentlich das Training mit dem Ball :o)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mir auch mal vorgenommen meine Ausdauer etwas zu trainieren und dann bei einem Lauf mit zu machen. Ich würde damit anfangen 5km zu laufen die Distanz nach und nach zu erhöhen aber immer in kleinen Schritten und bei so 10km-12km würde ich die Distanz bei behalten die Strecke dann regelmäßig zurück legen und dann kommt die Geschwindigkeit ganz von alleine. So hab ich es zu mindest gemacht und ich hatte auch einen sehr großen Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maldyolo
02.01.2016, 12:20

Wie schafft man es so viele km zu joggen :o ich schaffe gerade mal 1 km wenn überhaupt

0

Hey, so viel anders muss ein Fußballer auch nicht trainieren :)
Es sei denn du vergleichst es mit 1000meterläufern

Einfach die ausdauer trainieren indem du durchgehend in Bewegung bist

Nie stehen bleiben bei den 5 oder 10 Kilometern und einfach so lange Joggen wie du kannst. Muss nicht schnell sein, die Schnelligkeit bekommst du im Fußballtraining es geht hauptsächlich um das nicht schlapp machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

beginne erst mal etwas zurückhaltender. 5 kilometer locker laufen...dann nach etwa 2 wochen die geschwindigkeit kontinuierlich steigern. mit 10 kilometern solltest du besser noch etwas warten..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?