Ausdauer verbessern?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In dem halben Jahr ist das dicke drin. Wichtig ist, dass du mehrmals die Woche trainierst, etwa dreimal oder jeden zweiten Tag. So setzt du regelmäßige Trainingsreize mit zwischenzeitiger Regeneration.

Das Training selbst kann gemütliches Joggen sein. Du kannst aber auch moderat zügig laufen und dafür zwischenzeitliche Gehpausen einbauen. Keinesfalls solltest du aber immer hechelnd auf Zeit laufen, das wird dich nicht voran bringen.

Das reicht schon an Information; damit erreichst du dein Ziel :)

Also 25 Minuten bekommt mit denn richtigen Training und Willen jeder halbwegs gesunder Bürger hin.

Für alles darunter gibt es keine Garantie.

2x die Woche leichtes Krafttraining mit Eigengewicht

1x langen laufen im niedrigen Bereich mindestens 10km puls unter 145

1x 5km volle Power

Und noch ein Mittelding alternativ Intervall laufen

So in etwa spontan würde ich versuchen aber es gibt online sicher noch bessere Ratgeber

Ich mache schon 6 mal die Woche Krafttraining mit Gewichten, Ausdauer würde noch zusätzlich dazu kommen, aber an sich muss es doch trotzdem möglich sein

0
@S1m0n1846

Dann streich das mit denn Krafttraining

Ich drücke dir die Daumen wünsche dir viel erfolg und du solltest es versuchen aber nein ein Garantie dafür gibt es nicht 25 Minuten sind so die Linie alles deutlich darunter hat auch was mit Talent und Veranlagung zutun.

0

Intervall laufen ist das beste um seine Ausdauer zu Trainieren und zu Maximieren.

Guck dir doch mal auf YouTube was dazu an.

jeden tag etwas mehr laufen

Was möchtest Du wissen?