37,8 Fieber - zuhause bleiben?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du solltest das von deinem Gefühl abhängig machen. Fühlst du dich gut, würde ich gehen.. ansonsten schadet es nie, ein-zwei Tage zuhause zu bleiben, wenn man sich nicht 100-prozentig gut und vital fühlt. 

Skifahren würde ich nur, wenn ich auch zur Schule/auf die Arbeit gehe. Gute Besserung :)

Hallo schleim...

37,8 Grad: unter einer Bedingung zu Hause bleiben:

Ins Bett, ohne i-Phone, Smartphone, Pc, Fernsehen, Telefon, Bücher, erst wieder aufstehen, wenn du einen Tag fieberfrei (36,5 Grad) im Bett warst. - Um einen Rückfall zu vermeiden: mindestens eine Woche kein Skifahren.

Wenn du das nicht willst: Schule!

37,8°C ist kein Fieber.

Das ist minimal erhöhte Temperatur, die schon aufkommen kann, wenn man zu wenig geschlafen hat.

Das ist kein Grund zuhause zu bleiben.

@schleimigerkerl,

das kommt auf Dein Gesamtempfinden an. Mit 37,8 °C Körpertemperatur hat man eine erhöhte Körpertemperatur. Fieber beginnt ab 38,5 °C Körpertemperatur und aufwärts.

37,8 Grad ist kein Fieber das geht erst ab 38,0 oder 38,5 Grad los also kannst du ruhig zur Schule oder wo auch immer hin gehen 

Was möchtest Du wissen?