Alien

Er ist ein Asen, also rein technisch gesehen ein außerirdisches Wesen.

Er hat zwar den Titel "Gott des Donners", ein tatsächlicher Gott ist er aber nicht.

Asen werden, wie die allermeisten Lebewesen irgendwann alt und sterben. Bei Asen dauert es zugegebener Maßen ca. 5000 Jahre, aber Odin höchst selbst sagt, dass sie keine Götter sind.

...zur Antwort
öl nehemen einstreichen und bei 220 für 20 min im ofen, das ganze dann 6 mal

Wenn ich das so lese hast du vergessen den Ölfilm ab zu putzen vor dem einbrennen. Da war wohl zu viel Öl auf der Pfanne.

Normalerweise Öl großzügig drauf und anschließend mit einem sauberen Zewa wieder abmachen. So bleibt ein minimaler Ölfilm erhalten. Und mehr als diesen dünnen Ölfilm brauchst du nicht.

LG

...zur Antwort

Nachbarn hetzen am Balkon, üble Nachrede und Mobbing?

Hallo,

seit Wochen nun werde ich von den unteren Nachbarn nicht nur beschimpft, tagtäglich wird nun gegen mich gehetzt, sobald ich das Fenster zum Lüften öffne, werde ich von mindestens einem Nachbarn darauf hingewiesen, dass ALLE Nachbarn gegen mich wären, etc. etc. Dies stimmt nicht, es haben sich 6 Mieter sozusagen zusammengerottet um in lächerlichen Sammelbeschwerden beim Vermieter Lügen über mich zu verbreiten, wie ich würde u.a. im Hause randalieren etc.

Es ist haarsträubend, auch würden sie, habe ich schriftlich, in Zusammenarbeit mit dem Vermieter nach geeigneten Massnahmen für mich suchen, sie, die Mieter hätten mich angeblich in meiner Wohnung gefilmt etc. etc.

unfassbar, Hintergrund ist, dass ich das berechtigte lärmbelästigende und ruhestörende Verhalten dieser Mieter (nach 22 Uhr unter Alkoholeinfluss durchs Treppenhaus trampelnde Besucher, Türe knallen etc. etc. ) moniert habe.

es ist unfassbar, was in diesem Hause mittlerweile abläuft, provokativ werden in den Zeiten von 22 bis 2 Uhr nun laut der Fernseher aufgedreht, der dann laut und deutlich in der oberen Wohnung zu hören ist, und dass nun jeden Tag. Nachdem ich notgedrungen die Polizei wegen Ruhestörung anrief und die auch den besagten Nachbarn gebeten hatten, den TV runterzudrehen, drehte der die nächste Nacht wieder sehr laut auf.

Ich habe den mit dem Besen auf den Boden geklopft, worauf dieser Mieter dann laut über den Balkon brüllte, wohlgemerkt gegen 23.30 uhr!!!! was ich so rumhämmern würde, das wäre er nicht usw. usw. Aber der Fernseher war schlagartig leiser geworden, und der Typ krakeellte da rum und auch da wieder der nun sehr eingeübter Spruch dieser Mieter: Keiner mag sie, alle sind sie gegen sie, und das höre ich von ihm und dem anderen Nachbar unter mir nun dauernd und zwar auf den Balkonen, m. E. ist das üble Nachrede und Mobbing was die da veranstalten.

Die lenken vom eigenen Fehlverhalten ab und wollen es nun zusammengerottet mir anlasten, was von vorne bis hinten erstunken und erlogen ist.

Was kann ich noch machen, der Vermieter reagiert wieder nicht.

Danke

...zur Frage

Eieiei. Wen es schon so weit ist kannst du da garnix mehr machen. Such dir eine neue Wohnung und halte es bis dahin noch irgendwie aus.

...zur Antwort

Naja falsch war es nicht. Den Chef zu belügen kann dich vor allem in der Probezeit deinen Kopf kosten.

Ich persönlich hätte gesagt, dass ich nicht weiß was mein Kollege macht, da ich in die Arbeit vertieft war.

...zur Antwort
vielleicht verhält er sich so, weil ich so distanziert bin und mich nicht traue mit ihm zu reden und er denkt, dass ich ihn nicht mag. 

Da ist deine Antwort doch schon. Genau so wird es sein :-)

...zur Antwort

Natürlich. Sklavenarbeit ist in Deutschland verboten.

Für deine getane Arbeit (auch wenn es nur ein paar Wochen waren) wirst du natürlich vergütet.

...zur Antwort

Hast du in jedem dieser Berufe Erwahrungen sammeln können?

Bin selber Fachinformatiker und es ist nicht sonderlich schwer. Dafür aber sehr abwechslungsreich.

...zur Antwort

Er hat bestimmt gefragt, um sicher zu stellen, dass du die Überweisung getätigt hast und das alles so ist, wie es sein soll. Das niemand dein Konto geknackt hat.

Du kannst ihm sagen, dass du diese Überweisung veranlasst hast und alles korrekt ist.

Warum, weshalb, wieso geht ihn nichts an.

...zur Antwort

Ist halb so schlimm. Ich kenne viele, die durch die Prüfung rasseln. Passiert ist passiert.

Mach dir jetzt nicht zu viele Gedanken sondern lern nochmal fleißig alle Regeln und versuch es erneut.

...zur Antwort

Dafür, dass man offiziell nichts gelernt hat ist das Gehalt völlig in Ordnung.

...zur Antwort

Das ist eine klassische Hauswinkelspinne.

Würde aufgrund der Beinlänge sagen, dass das ein Weibchen ist. Die sieht man nicht oft, weil sie eigentlich da bleiben wo sie "zu hause" sind.

Die sucht wahrscheinlich eine neue Futterstelle.

Könnte aber auch eine Kreuzspinnen-Art sein. Gerade wegen dem Muster..

Wäre mir da auch ziemlich sicher, dass es eine Kreuzspinne ist, aber dafür ist der Hinterleib zu klein.

...zur Antwort