2 Monitore am Bett befestigen?

2 Antworten

Kommt auch ein wenig auf das Bett an und wie sehr du bereit bist, dieses zu verunstalten.

Man könnte beispielsweise stumpf ein paar Bretter senkrecht ans Fußende schrauben und an denen dann stumpf gängige Wandhalterungen festschrauben.

Aber das wäre aufgrund des Betrachtungsabstands eher eine Lösung zum Fernsehen als zum Arbeiten, von daher scheint mir das mit dem Schwenkarm an der Wand praktikabler für dein Vorhaben. So was gibt es auch im Handel, da muss man kein Krankenhaus für ausweiden.

Oder auch als Deckenhalterung übrigens, falls du eine gute Betondecke hast.

https://geizhals.de/?cat=tvzub&xf=1118_schwenkbar%7E1121_Deckenhalterung%7E1121_Wandhalterung

Statt zweier Monitore würd ich in dieser Anwendung je nachdem womöglich eher zu einem einzigen 21:9 Extrabreit-Flachmann tendieren, gibt es als 34" schon für knapp über 300 Euro.

Ich würde eher so eine Gelenk-Wandhalterung empfehlen.

Ich hab so ein Teil im Badezimmer.

Dann kann ich beim Planschen Film gucken oder so.^^

Wo ich das her habe?

Aus einem Krankenhaus das abgerissen wurde. Das lag so im Schrott^^

 - (Computer, Notebook, Monitor)

Was möchtest Du wissen?