2 Festplatten zusammenfügen

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst theoretisch 2 SSDs zu einem RAID 0 zusammenfügen, allerdings gibt es folgende Probleme:

  • Ein Software-RAID (also das von Windows verwaltete) kannst Du nicht benutzen, da Windows von einem solchen System nicht booten kann. Dann müsstest Du noch eine separate Bootplatte haben.
  • Von einem Hardware-Raid (vom Mainboard verwaltet) kann Windows zwar booten, aber hier ist es nicht sichergestellt, dass der Raid-Controller auch SSDs korrekt behandeln kann (z.B. den TRIM-Befehl sauber durchzureichen). Du müsstest dieses an Hand der technischen Daten des  Mainboards prüfen, wenn Du keine Angaben findest, würde ich die Finger davon lassen.
  • Für die Einrichtung eines RAID-Systems musst Du Windows neu installieren! Bei einem RAID 0 hast Du keinerlei Datensicherheit = geht 1 Platte des RAIDs kaputt, sind alle Daten weg, deswegen benutzt man i.d.R. ein RAID 1.

Meine Empfehlung: willst Du mehr Speicherplatz dann:

  1. 1 große SSD kaufen - (Windows kann darauf übertragen werden) oder:
  2. 1 SSD mit Windows behalten, zusätzlich 1 HDD (oder auch SHDD) kaufen, darauf dann alle Programme und Daten speichern.

Zusammenfügen, also aus 2 Festplatten eine machen (im System) wird nicht klappen, aber du kannst 2 im PC einbauen, falls du mind. 2 SATA anschlüsse hast und SATA Kabel dann hast du im Windows Explorer beide Festplatten einzeln.

Die SSD's kannst du vorzugsweise am SATA III anschließen.

Also funktioniert es nicht das ich meine C: SSD mit Windows mit einer zweiten Platte erweitere?

1
@derVogi

Nein, du kannst die 2 nur als jeweils einzelne nutzen, also z.B. Laufwerk C: und Laufwerk D:

aber nicht beide als Laufwerk C:

0

Klar. Kannst soviele Festplatten rein tun wie du willst, solang dein Motherboard etc das zulässt.

Ich selbst habe auch zwei. Eine fürs System und wichtige Programme, die andere für Spiele, Bilder, Videos etc.

ein raid0-verbund mit unterschiedlich großen laufwerken ist auf jeden fall nicht zu empfehlen. ob es überhaupt möglich ist, weiß ich nicht. immerhin hab ich es nie versucht^^

Es ist also möglich wenn ich jetzt die eine verkaufe und die selbe nochmal kaufe (also das ich zwei identische Platten habe) das Ich die Platte C erweitern kann. Damit meine ich nicht RAID1 (meine ich) wo man zur sicherheit zweimal die selben Daten hat.

0
@derVogi

genau. raid-0   

volle kapazität und gesteigerte geschwindigkeit.  

nachteil: ist eine platte defekt, sind alle daten weg.


aus zwei 128gb SSDs wird dann quasi eine 256gb ssd :)  

allerdings musst du vorher kontrollieren, ob dein mainboard für raid-systeme geeignet ist. ich glaube aber raid-0 können soweit alle üblichen boards.

0

Das funktioniert sofern dein Mainboard genügend sata Anschlüsse hat.

Ich habe meine Frage falsch formuliert. Ich meine damit das ich die beiden zu einer verschmelzen kann?

0

Klappt auch du kannst über windows und einem raid den Speicher zusammen fügen

0

Was möchtest Du wissen?