1und1 HomeServer - Behalte ich den nach 24 Monaten Laufzeit?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Router geht bei 1&1 nach Ende des Vertrages in deinen Besitz über. (Auch bei den Tarifen ohne MVLZ)

Aber du kannst bei 1&1 auch das "Modem" für 0 € mtl. nehmen und deinen eigenen Router benutzen.

26

Ja das ist die Sache, ich habe keinen eigenen.

Aber wenn ich den dan behalten kann, ist es "ok", obwohl der Preis von 120€ schon happig ist... Ist dieser HomeServer denn gut? Welche Fritzbox ist das genau?

0
40

Ich glaube die 7430.

0
17

Also irgendwo hatte ich mal gelesen das man es zurück geben muss wenn man nach den 2 Jahren es zurückgeben muss wenn man seinen Vertrag bei 1&1 kündigt. Sollte man aber weiter bei 1&1 bleiben darf man es weiter nutzen.

0
40

Ich bin mir ziemlich sicher, suche es aber kurz nocheinmal heraus.

0
17

Jupp Dan kannst du es wohl behalten aber denk dran die info ist von 12.08.2015. Also schon etwas veraltet. Am ersten würde ich bei 1&1 anrufen und fragen wie es jetzt ist. Nicht das sie mittlerweile es geändert haben.

0
26
@wasserkuchen12

Ich hatte mit einem Mitarbeiter gesprochen, der meinte nun auch, man kann es behalten.

Also kann man es wirklich behalten, ist eigentlich auch gut so, man will doch nicht 120€ für einen Router bezahlen in 2 Jahren, den man dann auch noch zurückgeben muss oder?

0
17

Weil ich meine das ich irgendwo mal gehört habe das sie es für 5 euro im monat vermietet. Und schließlich heisst vermieten, vermieten und nicht verkaufen.

0
17

Cool super. Dann mal viel Vergnügen beim surfen.

0

Früher gab es die Fritzbox kostenlos zum Vertrag und konnt den dann behalten.

Jetzt zahlt man Miete für den Router, also dürfte der im Besitz von 1&1 bleiben. Kann mich aber irren. Also warum fragst du nicht einfach beim Support nach.

Brauchst auch nicht so viel ausgeben.

https://www.amazon.de/AVM-TK-Anlage-DECT-Basis-Mediaserver-Deutschland/dp/B0117ZTDSG/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1496685825&sr=8-2&keywords=Fritzbox+7320

40

Sowohl die 7430 ("normaler" Homeserver) als auch die 7412 ("WLAN Modem" und "Kabel Modem") gibt es noch bei 1&1.

0

UnityMedia Router Reset -.-

Hey! Ich bin jetzt seit fast 2 Monaten bei UnityMedia. Im ersten Monat war alles einwandfrei.150k Leitung voll ausnutzbar. Aber dann fings langsam an.Internet ausfälle und Störungen vom feinsten.Jeden Tag muss ich den Router mindestens 1 mal neu starten.Das ist ziemlich nervig,außerdem bezahle ich 55€ im Monat.Da kann man doch wohl etwas mehr für erwarten oder nicht ?

Jedenfalls haben sie mir einen anderen Router geschickt,diesen kann ich aber noch nicht verwenden weil er angeblich nicht von der DHL freigestellt wurde.Ich verstehe nicht was die DHL mit UnityMedia zutun hat.Aber das ist auch ein anderes Thema ^^ Ich wollte eigentlich nur wissen was ich machen kann gegen diese Internet ausfälle. Der Service sagt nur das ich bei Internetproblemen den Router neustarten soll...

...zur Frage

Zweiter Internetanschluss Unitymedia

Hallo, folgende Situation: Wir haben über 1und1 einen Fritz Homeserver bzw Fritzbox (keine Ahnung ob das eine Rolle spielt). Nun ist unser Internet aber viel zu langsam für meine Ansprüche und mein Vater sieht es nicht ein schnelleres Internet zu bestellen (was Prinzipiell möglich wäre), weil er meint wir brauchen das nicht. Wir beziehen auch digitales Kabelfernsehen über unitymedia und da unitymedia laut homepage bei uns zu hause 50mbit/s möglich wäre ziehe ich in Betracht mir selbst einen Internet Anschluss für 23 Euro/Monat zuzulegen. Ein einfaches Internetpaket nur mit Internet, ohne Telefon oder HD-Fernsehn

Erst mal geht das überhaupt mit zwei Internetanschlüssen und zweitens bekomme ich auch automatisch ein Zugangsgerät mit intigriertem WLAN und sowas allem? ich blick auf der Homepage nicht so ganz durch...

danke für antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?