(16) Konto eröffnen: Eltern leben getrennt

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wer hat denn das vorläufige Sorgerecht für Dich? Wenn es nur bei Deiner Mutter liegt, ist es kein Problem, wenn sie mitkommt. Ich musste, als ich die Konten für meine Kinder eröffnet habe, die Unterschrift vom Vater nachreichen. Hatte aber den Vorteil, das diese schon mit einer Ausweiskopie bei der Haspa hinterlegt war, daher musste er nicht selber erscheinen.

Ich wüsste nicht, ob das geklärt wurde.. Ich lebe aber bei meiner Mutter und mein Vater hat da auch nie was erwähnt, dass ich bei ihm leben sollte^^

0
@zombernatural

Da wir selber bei der Haspa sind, weiß ich genau, das auch beide Unterschriften verlangt werden. Mein Mann und ich sind verheiratet und unserer Haspa persönlich bekannt. Trotzdem hat die Haspa darauf bestanden. Deine Mutter sollte schleunigst versuchen das alleinige Sorgerecht zu beantragen, denn es kann sein, das Du noch öfters in ähnliche Situationen kommst. Wenn Du die Anschrift von Deinem Vater hast, dann versuche doch ihn schriftlich zu erreichen. Vielleicht unterzeichnet er Dir das Papier und legt eine Kopie seines Ausweises bei.

0
@Flitzpiepje

Ich hab ja noch Kontakt zu ihm, nur glaube ich, dass er gerade im Urlaub ist.. muss er ein bestimmtes Formular unterzeichnen ?

0
@zombernatural

Ja, Deine Kontoeröffnung. Da steht dann unten ein Unterschriftfeld. Dort muss er dann mit unterschreiben. Wenn die Haspa Deine Mutter kennt, dann besteht sie auch nicht darauf, das es am nächsten Tag da ist. Meine Kinder hatten ihre Konten sofort und mein Mann hat auch später unterschrieben, da er im Außendienst arbeitet. Das war eine reine Formsache, doch für die Haspa verpflichtend. Beide Kinder sind aber noch unter 16 Jahren.

0

Leider ist es so das bei einer Scheidung Automatisch beide Eltern sich das Sorgerecht teilen. Es sei den es wurde Gerichtlich geregelt das nur deine Mutter das Sorgerecht hat. Es müssen beide Eltern bei einer Kontoeröffnung unterschreiben, LEIDER! Jedoch weiß ich nicht wie es ist wenn man schon 16 ist, vllt Fragst du einfach mal bei der Bank nach.

Also ich denke das es reicht wenn nur ein Elternteil da unterschreib kann mir das eigentlich. Nicht vorstellen mit den scheidungspapieren. Aber im Zweifelsfall einfach bei denen anrufen/vorbeigehen und fragen.

Grüße Evo

Nach Scheidungspapieren fragen die nicht, es müssen beide Unterschreiben. Ich wollte für meine Tochter auch ein Konto eröffnen. Hab ich auch alles gemacht und nach 3 Tagen kam dann Post das BEIDE Eltern unterschreiben müssten. Habs dann rückgängig gemacht, sonst hätte mein Ex das konto plündern können.

0

Was möchtest Du wissen?