„ 3 Lebensziele “ einer Frau?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für Frauen gibt es einen entsprechenden alten Spruch nicht :) Dass Frauen sich Lebensziele setzen, ist ein modernes Phänomen.

Früher, bis in die erste Hälfte des 20. Jh.,  gab es die berühmten 3 K: Kinder - Küche - Kirche, aber das waren keine Ziele, sondern Aufgabenfelder.

Im Übrigen pfeifen sich heutige Männer ebenfalls eins auf den alten Spruch und setzen sich andere Ziele (z.B. wollen viele nicht mehr einen Sohn - oder überhaupt ein Kind - zeugen) :))


Der Mann als Erschaffer - Haus, Baum, Kind

Die Frau als Sklave - Küche, Kirche, Kind

..., wenn als Maßstab das Mittelalter nehmen möchtest.

So "offiziell" wohl nicht. Aber Haus bauen, Karriere machen, Kind kriegen (und alles unter einen Hut bekommen) wäre das, was für mich galt/gilt. Verdammt, und jetzt? *g

Was möchtest Du wissen?