Wie kann ich meiner Frau klarmachen, dass ich sie wirklich liebe?

10 Antworten

Schenke ihr einfach mehr von deiner Zeit für Dinge, die ihr gerne gemeinsam machen würdet. Oder auch Dinge, die du nur aus Liebe zu deiner Frau tust. Mit ihr shoppen gehen, sie zum Essen einladen oder zu einem Wellnesswochenende, geh mit ihr tanzen. Bring ihr mal Blumen mit, einfach so. Küss sie immer zum Abschied, wenn du gehst und küsse sie, wenn du wieder heimkommst. Manchmal sind Taten besser als Worte.

gute antwort, so etwas hätte ich auch geschrieben.

0

Ich mache meiner Frau seit vielen jahren jeden Tag eine kleine Freude. Mal ein Zettelchen hier, eine Praline dort, mit ihr durch die Stadt bummeln, ein Blümchen aus dem Garten, Frühstück im Bett, etc. Und obwohl ich sie bestimmt mal hier und da "vernachlässige" kam niemals ein zweifel, ob sie sie liebe.

Frauen brauchen diese Bestätigung öfter mal. Und wenn sie die nicht bekommen, kommen irgendwann diese Zweifel.

geschenke, blumen, kosmetische dinge wie friseur, Fußpflege, massage für sie organisieren

ebenso zum essen ausführen, ins kino, theater, konzerte

in der öffentlichkeit hand in hand gehen und sie viel in der öffentlichkeit küssen

ihr die tür aufhalten, mit ihr schuhe kaufen gehen, oder kleider anprobieren lassen

ein fotoshooting für sie oder auch ihr beide zusammen als paarshooting

als erstes solltet ihr natürlich klären, warum sie dir nicht glaubt. Denn so bringt wahrscheinlich alles was du jetzt machst nicht so viel. Aber ich hoffe, dass du nicht nur mit deinen freunden, sondern auch mit ihr im urlaub warst??? Zeig ihr einfach öfter, dass du sie liebst und sie dir wichtig ist. Überleg dir eine schöne romantische Überraschung; sag ihr öfter, dass du sie liebst, auch z.B. bevor/während/nachdem du mit deinen freunden unterwegs warst, damit sie merkt, dass du trotzdem an sie denkst, auch wenn du was anderes machst. schreib vielleicht auch einfach mal kleine nachrichten oder so. Einfach Kleinigkeiten, mit denen sie nicht rechnen würde.

Stimme Agnes10 zu: mehr zusammen unternehmen und dabei, Dich mehr auf ihre Bedürfnisse/Wünsche einlassen.

Ferner halte ich häufigen Körperkontakt für einen der besten Liebesbeweisen. Hiermit meine ich nicht ständiges, lästiges Befummeln!

Eher im vorbeigehen, zu Hause, deine Frau an die Wange streicheln. Oder sie kurz und sanft festhalten, um ihr dann einen schönen Kuß zu geben, auf den Mund, in den Hals oder von hinten auf ihren Nacken. Wirkt am besten, wenn sie's nicht erwartet. Das geht auch draußen, man muß es nur wagen. Und die netten Blicken, die man von Passanten erntet, werden Dich und Deiner Frau ein gutes Gefühl geben, Motto: Wir sind immer noch frisch verliebt...

Wenn schöne Musik gerade läuft, mit ihr ein paar Schritte tanzen und sie dabei, genau, wieder küssen.

Zuletzt noch, den öden Fernseh-Abend in eine Kuschelstunde verwandeln. Gedämmtes Licht, vielleicht Kerzen, sie in deinen Armen auf dem Sofa, unter eine schöne Wolldecke. Sanft streicheln, mal nen Kuß geben und zwischendurch ihr sagen, daß/wie sehr Du sie liebst...

Dann hat sie garantiert keine Zweifeln mehr. Viel Spaß beim Üben, ;-))

Was möchtest Du wissen?