Trinken in der Bahn / Bus verboten?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das lässt sich pauschal nicht beantworten. Das ist von Stadt zu Stadt verschieden. Getränken, die aus geschlossenen Verpackungen, also Trinkpäckchen Flaschen sind meistens erlaubt.

Wer in der Hamburger U-Bahn Alkohol trinkt, muss bald Strafe zahlen. Der Städte- und Gemeindebund lobt die Initiative und fordert ein bundesweites Verbot.... Alkoholverbot in Bussen und Bahnen: Die Tage des Wegbiers sind gezählt - weiter lesen auf

FOCUS Online: http://www.focus.de/politik/deutschland/tid-23508/alkoholverbot-in-bussen-und-bahnen-die-tage-des-wegbiers-sind-gezaehlt_aid_661237.html

ich sprach von normalen Getränken wie Kaffe, Wasser, Limonade...

0
@DelfinaLouisa

ja, die Antwort lautet ja auch: Nur Alkohol ist verboten und das auch vorerst nur regional!!

0

Du darfst jederzeit aus einer verschliessbaren Flasche trinken. Das wäre ja noch schöner.

Offene Getränke und das Essen kann lokal verboten sein.

Sicher darf man trinken und auch essen. Sogar das Gegenteil wenn ein WC da ist. In vielen Bahnen und Bussen wird sogar Trinken und Essen durch die Betreiber angeboten, etwas bei der Bundesbahn in den Fernzügen.

stimmt, bei uns kommen die manchmal durch wenn der Zug "extreme Verspätung" hat

0

Also in der Bahn schätz ich darfst du aufjedenfall trinken...habe ich auch schon gemacht und nir ärger bekommen. Im bus gibt es normalerweise so verbotsschilder aud denen eis oder pommes drauf ist,und da kein triken abgebildet ist dürftest du es rein theoretisch schon

Was möchtest Du wissen?